Plakatausstellung Wasser – Kunstplakate des Anfachen Awards 2020

Anfachen Award © Anfachen Award

Sa, 15.08.2020 -
Mi, 30.09.2020

Fußgängertunnel Vabaduse Väljak

Wasser ist Quelle des Lebens, es ist Gemeingut und Wirtschaftsgut. Wasserverschmutzung, Wassermangel oder -verschwendung stellen viele Gesellschaften vor enorme Herausforderungen. Die 25 Kunstplakate des Hamburger Anfachen Awards zeigen die besondere Bedeutung von Wasser in zahlreichen Facetten. Künstler*innen aus der ganzen Welt möchten damit dem Wasser eine erhöhte Aufmerksamkeit verschaffen. In aufrührender Form verdeutlichen die entstandenen Werke den bedenkenlosen und teils rücksichtslosen Umgang des Menschen mit der Natur – und sind somit auch ein Aufruf zum Umdenken.
  Bereits 2018 waren in Tallinn Gewinnerplakate des Anfachen Awards zu sehen. Die Ausstellung trug den Titel Toleranz.
 

ÜBER DEN ANFACHEN AWARD

Der Anfachen Award startete 2016 als Initiative des gemeinnützigen Hamburger Vereins Frappant mit dem Ziel, den Austausch über gesellschaftspolitisch brisante Themen anzuregen. Titel der bisherigen Ausstellungen waren World of Women, Toleranz und Wohnen. Die Plakate werden ausschließlich im öffentlichen Raum ausgestellt und erreichen damit das Publikum auf ganz unvermittelte Art und Weise. Mit hunderten von internationalen Einreichungen, einer hochkarätig besetzten Jury und der Präsentation begeistert der Wettbewerb Teilnehmende und städtisches Publikum gleichermaßen.

Zurück