Career

Goethe-Institut career Foto: Goethe-Institut/Loredana LaRocca

We are characterised by diversity, inquisitiveness and openness. The Goethe-Institut is the cultural institute of the Federal Republic of Germany with a global reach. We promote knowledge of the German language abroad and foster international cultural cooperation. We convey a comprehensive and up-to-date picture of Germany and provide information on Germany’s cultural, social and political life.

Call for Translators

We are looking for professional translators to translate the texts on the trilingual website of the Goethe-Institut Finnland. Please send your application by 8.12.2021 at the latest.

Praktikum

Das Goethe-Institut Finnland bietet für Studenten in höheren Semestern die Möglichkeit eines Praktikums. Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die Voraussetzungen, die verschiedenen Arbeitsbereiche und freie Stellen.

Übersetzer*innen

Für die Übersetzung der Texte auf der dreisprachigen Webseite des Goethe-Instituts Finnland suchen wir Übersetzer*innen. Die Bewrbungsfrist endet am 08.12.2021.

LEHRKRAFT FÜR DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE

Das Goethe-Institut Finnland sucht laufend eine engagierte Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache.

MITARBEITER*IN FÜR DIE INFORMATIONSARBEIT UND KOMMUNIKATION (M/W/D)

Das Goethe-Institut Finnland sucht befristet für den Zeitraum 01.10.2021 bis 31.08.2022 eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in in Vollzeit für die Informationsarbeit und Kommunikation. Die Stelle umfasst zudem Bibliotheks- und IT-Aufgaben. Die Tätigkeit richtet sich nach finnischem Arbeitsrecht und wird gemäß dem aktuellen Vergütungsschema für Ortskräfte des Goethe-Instituts Finnland vergütet.

Die AUFGABEN UMFASSEN

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Koordination mit allen Arbeitsbereichen inkl. Mitwirkung bei der Themensetzung, Organisation des Presseauftritts und Einhaltung des Corporate Designs
  • Entwicklung und Umsetzung des unterjährigen Kommunikationskonzepts zu ausgewählten Schwerpunkten inkl. Konzeption und Umsetzung unterschiedlicher Online-Formate
  • Betreuung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Webangebots, insbesondere: 
    • Gestaltung und Pflege der Webseite des Goethe-Instituts Finnland inkl. Text- und Bildredaktion, Übersetzungen ins Finnische/ Deutsche
    • Betreuung und Analyse der Social-Media-Kanäle und Community Management 
  • Beratung des Teams zum Content-Management-System (Contens), zu Medienformaten und redaktionellen Standards
  • Kundenberatung und Medienausleihe in der Bibliothek
  • Katalogisierung von neuen Medien, Aussonderung und Mitarbeit bei der Pflege des Bibliothekssystems KOHA
  • Umsetzung des zentralen Web-Konzepts und der IT-Architektur
  • Koordinierung der IT-Administration: Anschaffung von Hard- & Software und Aufrechterhaltung der IT-Infrastruktur ggf. mit externen Dienstleistern 

wir erwarten

  • Entsprechende Fachkenntnisse oder gleichwertige Kenntnisse
  • Berufserfahrung in einem oder mehreren der oben aufgeführten Tätigkeitsfeldern
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz sowie gute redaktionelle Fähigkeiten, Erfahrung in Online-Kommunikation und Kommunikation in sozialen Medien
  • Ausgezeichnete finnische und deutsche Sprachkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, Software- und Betriebssystem-Affinität
  • Gute Kenntnisse in Content-Management-Systemen (idealerweise Contens), Bildbearbeitung und MS Office
  • Kenntnisse des Bibliothekssystems KOHA (erwünscht)
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Kundenorientiertheit und interkulturelle Kompetenzen
  • Zuverlässigkeit, verantwortungsbewusstes und serviceorientiertes Arbeiten
  • Gute Kenntnisse kultureller und gesellschaftspolitischer Diskurse in Deutschland und Finnland
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Abenden und Wochenenden 

WIR BIETEN

  • Ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet im deutschen Kulturinstitut und internationalen Arbeitsumfeld
  • Mitwirkung bei der Themensetzung der Arbeit im Bereich Information und Bibliothek
  • Mitwirkung bei der Umgestaltung und Entwicklung der Bibliothek v.a. bezüglich Neue Medien, Künstliche Intelligenz
  • Begleitung der digitalen Transformation des Goethe-Instituts
  • Fortbildungsmöglichkeiten in Deutschland und in der Region Nordwesteuropa
  • Austausch mit Kolleg*innen in der Region Nordwesteuropa und in Deutschland
  • Ein positives und entspanntes Arbeitsumfeld
  • Befristete Vollzeitbeschäftigung (38,5h/Woche) mit Gleitzeit
  • Zentrale Lage in der Stadtmitte, Kamppi, Helsinki 

BEWERBUNGSVERFAHREN

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf des 05.09.2021 per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Mitarbeiter*in Information“ auf Deutsch oder Finnisch ausschließlich an bewerbungen-helsinki@goethe.de.
Die Bewerbungsgespräche finden am 09.09. nachmittags und am 10.09.2021 vormittags statt.
 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Alexandra Stang 
Leitung Information & Bibliothek
Tel. +358 44 7222704
alexandra.stang@goethe.de
 

Datenschutz

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich, gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung, Art. 6 Abs. 1 lit. a mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: bewerbungen-helsinki@goethe.de. Ihre Bewerbungsdaten werden dann gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite.

SCHULWÄRTS! – Schulpraktika in Finnland für Lehramtsstudierende aus Deutschland

Während eines zwei- bis viermonatigen Praktikumsaufenthaltes an einer Partnerschule des Goethe-Instituts in Finnland haben Lehramtsstudierende und angehende Lehrkräfte aller Fächerkombinationen die Chance, den Unterricht aktiv mitzugestalten und Projekte durchzuführen.