Bauhaus Einflüsse in Jordanien © Mohammad Mteir | Goethe-Institut Jordanien

bauhauseinflüsse in jordanien

BAUHAUS-ARCHITEKTUR-FOTOGRAFIE-WETTBEWERB
DEADLINE 31. AUGUST 2019
 

For English click here

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bauhauses veranstaltet das Goethe-Institut Jordanien in Zusammenarbeit mit Darat Al Tasweer einen Fotowettbewerb, bei dem alle Fotografen und Architekten sowie Bauhausbegeisterte aufgefordert werden, die jordanische Bauhaus-Architektur durch ihre Linse zu zeigen. Ausgewählte Bilder werden Teil einer öffentlichen Outdoor-Fotoausstellung, die im Rahmen der Amman Design Week im Dialogpunkt der SABE - German-Jordanian University, präsentiert werden.
 
Die deutsche Design- und Kunstschule, die 1919 gegründet wurde, hatte weitreichende Auswirkungen auf der ganzen Welt, vor allem sichtbar im Architekturdesign. In Jordanien gibt es heute noch viele faszinierende Gebäude, die diesen Einfluss durch die Anpassung des eigenen lokalen Material- und Designeinsatzes deutlich zeigen. Wo sind diese Gebäude in Jordanien? Was verbindet sie direkt mit dem Bauhaus? Welche architektonischen Details können dem Bauhaus zugeschrieben werden?
 
Im Zentrum dieses Wettbewerbs und dieser Fotoausstellung steht die Idee, den Einfluss des Bauhauses auf das Architekturdesign in Jordanien zu beleuchten, das sich in Fassaden oder Gebäudedetails zeigt, z.B. Fenster, Geländer oder Treppen.
 
 
 
 Teilnahmebedingungen