Grünes Diplom - Unterrichten am Goethe-Institut

Das Goethe-Institut e.V. ist eine Mittlerorganisation der Bundesrepublik Deutschland, deren Ziele die Förderung der deutschen Sprache im Ausland, die Pflege der internationalen kulturellen Zusammenarbeit und die Vermittlung eines umfassenden Deutschlandbildes durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben sind.

Das Goethe-Institut Jordanien sucht für die Ausweitung seines Sprachkursangebots Hochschulabsolventinnen und –absolventen, die an einer Qualifizierung zur Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache (DaF) interessiert sind. Dazu bietet das Goethe-Institut Jordanien ein Weiterbildungsprogramm an. Das Grüne Diplom ist die weltweit standardisierte Qualifizierung für DaF-Lehrkräfte an Goethe-Instituten im Ausland.

Ziel der Weiterbildung

Im Weiterbildungsprogramm Grünes Diplom erhalten Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Niveaustufen A1 bis B1 nach den Qualitätsstandards des Goethe-Instituts unterrichten zu können. Zu Beginn der Weiterbildung verpflichten Sie sich, mindestens zwei Jahre als Lehrkraft am Goethe-Institut Jordanien tätig zu sein. Es werden zwei Programm-Varianten angeboten:

Variante 1: Grünes Diplom ohne DaF-Vorqualifikation

Inhalt der Weiterbildung
Das Weiterbildungsprogramm besteht aus folgenden Teilen:
  • Phase 1: Einführung - Grundlagen des Unterrichts am Goethe-Institut, Hospitationen und Lehrversuch (ca. 2 Monate)
  • Phase 2: Vertiefung - Online-basiertes DaF-Fernstudium mit Präsenzseminaren und Hospitationen mit dem Material Deutsch Lehren Lernen - DLL1-6 (ca. 12 Monate)
  • Phase 3: Falls nicht vorhanden: Deutschlandaufenthalt (eine bis drei Wochen)
  • Phase 4: Spezifische Inhalte des Goethe-Instituts - Prüferzertifikat, digitale Medien, Landeskunde und interkulturelles Lernen, Nachweis von Sprachkenntnissen auf mindestens C1-Niveau
Insgesamt dauert das Weiterbildungsprogramm bis zu 24 Monate. Die Teilnahme ist auch berufsbegleitend möglich. Nach Abschluss der Phase 1 und Bestehen der Lehrprobe unterrichten Sie im Tandem oder allein als Lehrkraft am Goethe-Institut Jordanien und absolvieren berufsbegleitend die Phasen 2, 3 und 4.

Bewerbungsvoraussetzungen
  • Hochschulabschluss
  • nachgewiesene Deutschkenntnisse, mindestens Niveau B2 (vorzugsweise C1) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER)
  • Interesse und Bereitschaft im Anschluss an das Weiterbildungsprogramm langfristig als Deutschlehrkraft am Goethe-Institut Jordanien zu arbeiten
  • sicherer Umgang mit digitalen Medien und mobilen Endgeräten
Kosten
Ihre Eigenbeteiligung an der Variante 1 des Ausbildungsprogramms beträgt 750 JOD

Variante 2: Grünes Diplom mit DaF-Vorqualifikation

(mindestens 200 UE Unterrichtserfahrung)

Inhalt der Weiterbildung
Das Weiterbildungsprogramm besteht aus folgenden Teilen:
  • Phase 1: Einführung - Grundlagen des Unterrichts am Goethe-Institut, Hospitationen und Lehrversuch (ca. 2 Monate)
  • Phase 2: entfällt
  • Phase 3: Falls nicht vorhanden: Deutschlandaufenthalt (eine bis drei Wochen)
  • Phase 4: Spezifische Inhalte des Goethe-Instituts - Prüferzertifikat, digitale Medien, Landeskunde und interkulturelles Lernen, Nachweis von Sprachkenntnissen auf mindestens C1-Niveau
Insgesamt dauert das Weiterbildungsprogramm bis zu 12 Monate. Nach Abschluss der Phase 1 und Bestehen der Lehrprobe unterrichten Sie als Lehrkraft am Goethe-Institut Jordanien und absolvieren berufsbegleitend die Phasen 3 und 4.

Bewerbungsvoraussetzungen
  • Hochschulabschluss
  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Deutsch als Fremdsprache, Hochschulzertifikat Deutsch als Fremdsprache oder abgeschlossener Fernstudienkurs des Goethe-Instituts zu Methodik und Didaktik Deutsch als Fremdsprache
  • nachgewiesene Deutschkenntnisse, mindestens Niveau B2 (vorzugsweise C1) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER)
  • Interesse und Bereitschaft im Anschluss an das Weiterbildungsprogramm langfristig als Deutschlehrkraft am Goethe-Institut Jordanien zu arbeiten
  • sicherer Umgang mit digitalen Medien und mobilen Endgeräten
Kosten
Ihre Eigenbeteiligung an der Variante 2 des Ausbildungsprogramms beträgt 500 JOD

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen mit kurzem CV und Motivationsschreiben richten Sie an: Mariam Aldameiry/ Leitung Sprache /mariam.aldameiry@goethe.de