Goethe on Demand: die Streaming-Plattform des Goethe-Instituts
Im Zeichen des Widerstands

Im Zeichen des Widerstands_COVER

Das Goethe-Institut präsentiert: „Im Zeichen des Widerstands“, eine Filmreihe mit 14 Dokumentarfilmen aus vier Jahrzehnten zu zivilgesellschaftlichem Engagement, Protestbewegungen, Migration, Erinnerungskultur und Umweltthemen. Die ganze Filmreihe kann auf der Streaming-Plattform des Goethe-Instituts kostenlos gestreamt werden.

So funktioniert’s

  1. Webseite widerstand.goethe-on-demand.de eingeben.
  2. Oben rechts die Sprache wählen (Deutsch/Englisch).
  3. Bei „Login“ sich mit E-Mail-Adresse und Passwort einschreiben.
  4. Beim Menü den gewünschten Film aussuchen.
  5. Bei „Film jetzt ansehen“ klicken. 
  6. Eingeben dass Sie die Nutzungsbedingungen der Plattform akzeptieren, um den Film zu sehen. Bei „Film jetzt ausleihen“ klicken. 
  7. Unten links, bei dem Symbol CC können Sie die Untertitelfassung auswählen.
Jeder Film steht 48 Stunden und gratis zur Verfügung. Eine Bestätigung erhalten Sie per E-Mail.

Die Filme















Partner


Kontakt

Ana Zamboni
Koordination Kulturprogramme (Film und Medienkunst)
Tel.: 52 55 5207 0487
Fax: 52 55 5207 5194
Ana.Zamboni@goethe.de

Top