Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Morte

Kotchapan Na Ranong
Diese Arbeit basiert auf einem Werk von Tanya Goel und kombiniert warme und kühle sowie helle und dunkle Farben. Obwohl unterschiedliche geometrische Formen verwendet werden, weisen alle Elemente in dieselbe diagonale Richtung, wodurch eine dynamische, aber einheitliche visuelle Ästhetik entsteht.





Weiter Zurück Zurück zur Liste der Skulpturen

Morte - Kotchapan Na Ranong© Goethe-Institut Thailand/ Napat Pattarayanond
Top