Auf dem Weg zur APDO 2019 – Nationale Deutscholympiade in Thailand

NDO Teaser Bild
© Goethe-Institut


Vom 09. bis 16. August findet die Asien Pazifik Deutsch Olympiade, kurz APDO in Bogor/Indonesien statt. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb für junge Deutschlernende auf den Niveaustufen A1 und A2. Und auch für Thailand gibt es sechs Tickets für die besten Schülerinnen und Schüler des Landes.

Doch das Land ist groß und die Wege sind teilweise weit und beschwerlich. Nicht jede/r kann zu einem Wettbewerb nach Bangkok kommen, also was tun?  

Ein deutsches Sprichwort sagt: „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, dann muss eben der Prophet zum Berg.“ Nichts leichter als das, dachten wir uns, schnell ein Motto aussuchen und dann den „Propheten“ in Bewegung setzen!

Nach kurzem Brainstorming war dies schnell gefunden - „Mit Deutsch unterwegs“! Und da wir nicht ganz alleine unterwegs sein wollten, und es uns wichtig war, dass sowohl Wissen als auch Spaß nicht zu kurz kamen beschlossen wir hierfür eine Band einzuladen, die uns auf unserer Tour durch Thailand begleiten würde: die Munich Supercrew!

 

Station 1: Nonthaburi & Bangkok

Los ging es am 10. Juni an der Satrinonthaburi Schule. Während 36 Schülerinnen und Schüler mit dem Deutschwettbewerb beschäftigt waren, gab es eine Fortbildung für Lehrkräfte mit Kurt und Shirin von der Munich Supercrew. Die Schule organisierte für alle anderen ein großartiges Oktoberfest mit Ständen, Musik und Leckereien aus Deutschland. Am Abend gab es das Auftaktkonzert am Goethe-Institut mit über 200 begeisterten Zuschauern und Zuschauerinnen. Ein Auftakt nach Maß!
 
  • Nonthaburi-2 © Goethe-Institut
  • Goethe-Institut-Thailand-1 © Goethe-Institut
  • Munichsupercrew_Goethe-Institut Thailand2019 © Goethe-Institut
Station 2: Khon Kaen

Am Tag darauf ging es weiter in den Nordosten Thailands. Ajarn Wimon von der Kaennakorn Withayalai  Schule erwartete uns bereits am Flughafen und brachte alle sicher zum Hotel. Anschließend schauten wir noch kurz an, wo am nächsten Tag die Wettbewerbe und das Konzert stattfinden würden. Eine tolle Location! Und genau so waren auch der Wettbewerb, der Auftritt unserer Band und das Lied, das die Schulband extra für uns eingeübt hatte.
 
  • Khonkean-1 © Goethe-Institut
  • Khonkean-2 © Goethe-Institut
  • Khonkean-3 © Goethe-Institut
Station 3: Chiang Mai

Zwei Tage gehen schnell vorbei. Heute noch in Khon Kaen, morgen schon in Chiang Mai und am 14. Juni waren wir zu Gast an der Watthanothai Payap Schule. Hier erwartete uns ein richtiges Musikfestival: eine Band der Dara Academy spielte und zwei Bands aus der Wathhanothai griffen in Tasten und Saiten. Eine Wahnsinnsstimmung, die niemanden ruhig auf seinem Platz ließ!
 
  • Chiangmai-1 © Goethe-Institut
  • Chiangmai-2 © Goethe-Institut
  • Chiangmai-3 © Goethe-Institut
Station 4: Patong/Phuket

Was fehlt zu einer gelungenen Tour durchs Land? Richtig – der wilde Süden! Am 18. Juni fand das letzte Konzert unserer NDO Tour statt. Bisher haben wir am Goethe Institut gespielt, hatten Auftritte an zwei Schulen und nun gab es wieder ein Konzert für Schulen und Öffentlichkeit. Um Punkt 18 Uhr wurden im Beyond Patong Hotel die ersten Akkorde gespielt und schon kurz darauf sprangen begeisterte Fans zu den Klängen von Lieblingsfach und Co!
 
  • Phuket-1 © Goethe-Institut
  • Phuket-2 © Goethe-Institut
  • Phuket-3 © Goethe-Institut
Station 5: Bangkok

Nach einer großartigen Tour durch Thailand war es endlich so weit: das große Finale an der Triam Udom Suksa Schule. Wirklich alle Teilnehmer*innen hatten in den letzten zehn Tagen ihr Bestes gegeben und 22 waren in das Finale eingezogen. Doch nur sechs von ihnen würden mit zur APDO nach Bogor kommen. Am 20. Juni 2019 traten sie gegeneinander an. Eine aus Experten zusammengesetzte Jury (Vertreter des DAAD, der Chulalongkorn Universität und des Goethe-Institut Thailands) bewertete dabei das individuelle Sprachvermögen.
 
  • Triemudomsuksa-1 © Goethe-Institut
  • Triemudomsuksa-2 © Goethe-Institut
  • Triemudomsuksa-3 © Goethe-Institut
Am Nachmittag hieß es dann: Die Nationale Deutsch Olympiade 2019 ist entschieden

Die Gewinner der Niveaustufe A1
Gold-Medaille: Pimook Ongwibul, Satri Phuket Schule
Silber-Medaille: Pasupat Vorasarn, St. Gabriel’s College Bangkok
Bronze-Medaille: Kanokon Saengkla, Luea Kham Han Warin Chamrap Schule Ubon-Ratchathani

Die Gewinner der Niveaustufe A2
Gold-Medaille: Yanisa Vararaksapong, Triam Udom Suksa Schule Bangkok
Silber-Medaille: Ornwara Muanboon, Kanjapisek Witthayalai Schule Nakhon Pathom
Bronze-Medaille: Thitipol Srisong, Kanlayanawat Schule Khon Kaen

Diese sechs Gewinner werden vom 09. bis 16. August 2019 Thailand bei der Asien-Pazifik-Deutscholympiade (APDO) vertreten…

NDO Gewinner © Goethe-Institut …doch zuvor gab es noch das Abschlusskonzert der Munich Supercrew: ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten der letzten Tage!