Neues zur Wiedereröffnung!

Wir freuen uns, dass wir Sie wieder in unserer Bibliothek begrüßen dürfen. Angesichts der aktuellen Situation haben wir einige Änderungen vorgenommen. Wir bitten um Ihr Verständnis - wir versuchen, alle Interessen bestmöglich zu berücksichtigen.

Wegen der Corona-Pandemie ist es zurzeit leider nicht möglich, die Bibliothek als Studien- und Treffpunkt zu nutzen. Wir können Ihnen nur anbieten, dass Sie sich Bücher o.ä. bei uns ausleihen.

Wir bitten allerdings darum, das gewünschte Material vorab per Telefon oder E-Mail zu reservieren. Die Bestellung kann nach vorheriger Absprache bei uns abgeholt werden - so wird unnötiger Kontakt vermieden. Für alle Bibliotheksnutzer*innen gilt ausnahmslos das Hygieneprotokoll des Instituts. Der Zutritt zur Bibliothek ist individuell und auf maximal 15 Minuten beschränkt. Es ist möglich, dass Sie außerhalb der Bibliothek warten müssen: Für diesen Fall stellen wir einen ausgestatteten Warteraum zur Verfügung.

Für die Rückgaben aller Materialien haben wir eine Box eingerichtet, in der die Materialien ohne Tüte abgelegt werden können. Alle zurückgegebenen Materialien werden von uns desinfiziert und unter Quarantäne gestellt. Daher kann sich die Verfügbarkeit des Mediums zeitlich verzögern.

Wir entschuldigen uns für die möglichen Unannehmlichkeiten und laden Sie ein, unsere digitale Bibliothek Onleihe zu entdecken.
 

Unser Angebot

Ausleihe

Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich und die Benutzung von Büchern und Medien in der Bibliothek ist kostenlos.

Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts Uruguay, das Ihnen ermöglicht, digitale Medien auszuleihen.

Übersetzungsförderung

Unser Übersetzungsförderungs-Programm unterstützt die Publikation von Büchern deutscher Autoren in eine andere Sprache.

Service für Bibliothekare

Veranstaltungen, Fachinformationen und Kooperationsangebote für Bibliothekare.

Aktuelles

Der Tipp aus der Bibiothek

Buchtipp © colourbox.com Wir haben eine Liste an Büchern zusammenstellt die schon lange darauf warten gelesen zu werden. Für diese können wir nun Zeit haben.
.

Unsere Vorschläge