Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Total Recall: Erzähl mir einen Film

Das Festival Total Recall feiert Premiere in Südamerika und bietet allen Fans des deutschen Kinos die Gelegenheit, ihre Lieblingsfilme nachzuerzählen.

Das internationale Festival Total Recall wurde 1999 in Deutschland als ein Treffen für Filmfans gegründet, an dem sie Spaß haben, sich austauschen und miteinander wetteifern können. Seitdem wurden über 50 Ausgaben des Festivals in fünf Ländern organisiert. Wir freuen uns, die erste digitale Ausgabe des Total-Recall-Festivals nach Südamerika zu bringen.

Dazu haben wir talentierte Filmfans aus Argentinien, Brasilien, Chile und Venezuela dazu eingeladen, uns durch ihre Nacherzählungen von ihrer Liebe zum Film zu überzeugen. 

Die nationalen Auswahlrunden haben stattgefunden und die Einsendungen wurden über "likes" auf Youtube von euch bewertet.  
 
Hier findet ihr die in Argentinien eingereichten Videos: Goethe-Institut Argentina - YouTube 
 
Wir gratulieren den Gewinner*innen aus Argentinien sehr herzlich: 

  • Luis Gustavo Losada mit “Alles ist gut” 
  • Emanuel González mit “Lola rennt” 
  • Mercedes Velazco Suárez mit “Isi & Ossi” 
Diese werden zum großen Finale am Donnerstag, den 25.11.2021, live gegen die Gewinner*innen aus den anderen Ländern antreten. 
 
Seid mit dabei – hier findet ihr mehr Informationen dazu: Total Recall - Das grosse Finale
 
Während des Festivals, d.h. bis zum 28.11., wird außerdem unsere Streaming-Plattform mit einer interessanten Auswahl an deutschen Filmen kostenlos zugänglich sein: 

Goethe on Demand — Total Recall 
Die Goethe on Demand Plattform ist vom 12. bis zum 28. November mit einer Auswahl deutscher Spielfilme aktiv. 

Partner

Das Festival findet zum ersten Mal in Südamerika statt. Wir danken unseren Partnern:

 


Weiterführende Links

Top