Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Nachhaltigkeit

Feinstaub, Klimawandel, Plastik: die Frage, wie wir diese Probleme lösen und die Erde für uns und nachfolgende Generationen erhalten können, beschäftigt derzeit Menschen weltweit. In unserem Dossier tragen wir internationale Perspektiven zusammen.

Calculadora de CO2

CO2-Rechner

Wenn es um Umwelt geht, ist jede(r) gefragt. Fahrrad oder Auto? Camping-Urlaub oder Langstreckenflug?

perfil ecologico

TESTE DEINEN ÖKOTYP!

Unser Quiz wird auf Schnelligkeit gespielt.Teste dich selbst!

Become an influencer for ecological change! © Tobias Schrank/Goethe-Institut

Ausschreibung
Become an influencer for ecological change!

Im September 2021 startet das Goethe-Institut das Projekt "Become an influencer for ecological change!". Parallel trainieren mehr als hundert ökologische Aktivist*innen aus Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Argentinien, Bolivien und Paraguay in dezentralen digitalen Workshops. Das Ziel ist, ökologische Inhalte positiv und nachdrücklich auf Social Media zu kommunizieren. Bewerbe dich bis zum 30. Juni online beim Goethe-Institut!


Plastikfreie Stadt - Die Suche nach einer machbaren Utopie


Plastikfreie Stadt - Die Suche nach einer machbaren Utopie
Deutschland 2019 – 20 Min
Regie, Autor, Schnitt: Sebastian Weimann
Produktion: NaturVision Filmfestival
Kamera: Malte Derks, Felix Meinhardt, Andreas Dahn
Ton: Heike Bach
 
Plastik im Meer, Plastik im Körper, aber auch Plastik in der Stadt. Da, wo es nicht sein sollte. Doch was kann man dagegen tun? Dieser Frage wird nachgegangen und nach Lösungen gesucht, wie man plastikfrei leben kann und warum es vielleicht gar nicht so umständlich ist.

Mit der freundlichen Genehmigung von NaturVision Filmfestival.
 


Klima und Energie


Nachhaltige Mobilität

Top