Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Zivilgesellschaft

Die Erhaltung der Zivilgesellschaft ist ein kontinuierlicher Prozess, getrieben durch proaktive gesellschaftliche Kräfte. In Zeiten, in denen die repräsentative Demokratie eine Vertrauenskrise erlebt, könnte eine starke Zivilgesellschaft einen wichtigen Beitrag leisten, um diese negative Tendenz zu bremsen. Bürgerinnen und Bürger können und dürfen die Politik mitgestalten und Veränderungen „von unten“ bewirken.

Zivilgesellschaft © Pixabay

Unsere neue Rubrik Zivilgesellschaft zielt darauf, die Aufmerksamkeit auf zivilgesellschaftlich gute Praktiken in Deutschland und Bulgarien zu richten. Wir schildern die Funktion der Zivilgesellschaft anhand von aktuellen Themen und Beispielen aus beiden Ländern und stellen Wege und Ideen zu aktiver demokratischer Partizipation vor.

Top