Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Fit für den Beruf
Training on the Job

Die Begrüßung stellt häufig die erste Hürde da beim Umgang mit neuen Sprachen und Kulturen.

Der Deutschkurs Fit für den Beruf eignet sich gut als Training on the Job, besonders als Teil des Onboarding-Prozesses internationaler Mitarbeitender. So helfen wir Ihren Mitarbeitenden bei den ersten Schritten in Ihrem Unternehmen beziehungsweise Ihrer Organisation, fördern die Integration am Arbeitsplatz und helfen so die Personalfluktuation zu minimieren. Durch das Deutschtraining Fit für den Beruf verbessern die Teilnehmenden mehr als nur ihre sprachlichen Fähigkeiten. Wir legen einen besonderen Fokus auf fachsprachliches Vokabular, klassische Sprachbarrieren im Beruf sowie kulturelle Aspekte der deutschen Kommunikation.

  • Begleitung Ihrer Mitarbeitenden bei den ersten Schritten
  • Interaktives Üben in der Gruppe
  • Interkulturelles Training
  • Individuelles Angebot für Ihr Unternehmen

Unser Kursangebot auf einen Blick

  • Format: Präsenz- oder Onlineunterricht
  • Umfang: 30 Unterrichtsstunden (je 45 Min.), 2 Unterrichtsstunden pro Termin
  • Ablauf: Als geschlossene Gruppe, Termine und Uhrzeiten nach Vereinbarung 
  • Sprachniveau: B2, C1, C2
  • Maximale Teilnehmendenzahl: 16 

Angebotene Sprachniveaus


B2, C1, C2

Ihr Training on the Job

Die Teilnehmenden lernen Situationen im Beruf oder am Arbeitsplatz kennen und reflektieren diese gemeinsam in Simulationen innerhalb der Gruppe. Durch das Deutschtraining Fit für den Beruf entwickeln Ihre Mitarbeitenden Strategien, die sie verfolgen können, um in beruflichen Situationen auf Deutsch reagieren zu können. Während des Kurses erhalten sie eine kontinuierliche Lernberatung. Wir entwickeln gerne mit Ihnen das für Sie passende Angebot. 

Wann ist der Kurs Fit für den Beruf besonders geeignet?

Besonders im beruflichen Kontext ist häufig Fachvokabular von großer Bedeutung.

Um Fachvokabular zu lernen

Ihre Mitarbeitenden können zwar Deutsch, aber es fehlt Ihnen an Fachvokabular? Mit dem Sprachkurs Fit für den Beruf können Sie dieses Problem ausräumen und bereits als Teil des Onboardings angehen. 

Dieser Sprachkurs fördert die Integration der Angestellten am Arbeitsplatz.

Zur Integration Ihrer Angestellten

Ihre Mitarbeitenden brauchen Unterstützung bei den ersten Schritten, dem Verständnis der Arbeitskultur und der Integration in Ihr Unternehmen? Wir erleichtern ihnen den Einstieg. Im Kurs Fit für den Beruf verbessern Ihre Mitarbeitenden mehr als nur die sprachlichen Fähigkeiten. 

Das Reagieren in einer Fremdsprache ist zu Beginn unnatürlich.

Beim Abbau von Sprachbarrieren

Ihren Mitarbeitenden fällt es schwer angemessen auf Deutsch zu reagieren? In diesem Sprachtraining werden die Teilnehmenden mit klassischen Situationen im Beruf oder am Arbeitsplatz konfrontiert und lernen durch die Simulation in der Gruppe damit umzugehen, um Missverständnisse zu vermeiden. 

Uta Beckmann © Goethe-Institut

Sie benötigen Unterstützung im Onboarding-Prozess? Ich begleite Sie gerne auf dem Weg, Ihre Mitarbeitenden für den beruflichen Alltag in Deutschland fit zu machen.

Uta Beckmann, Referentin Vertrieb, Goethe-Institute in Deutschland

Ihre Vorteile

Angewandte Inhalte durch Simulationen in der Gruppe

Angewandtes Lernen durch Simulationen in der Gruppe

Schnelle Lernerfolge durch intensive Förderung

Schnelle Lernerfolge durch intensive Förderung

Gut ausgestattete Mediothek zum Selbstlernen

Gut ausgestattete Mediothek zum Selbstlernen

Top