Bibliothek
Ausleihe

Die Ausleihe von Medien in unserer Bibliothek ist kostenfrei und jeder kann einen Bibliotheksausweis beantragen. Foto: Jon Norddahl

Ausleihe

Die Bibliothek des Goethe-Instituts Dänemark ist öffentlich zugänglich. Die Nutzung des Bestands vor Ort sowie die Ausleihe von Büchern, audioviduellen Medien und Zeitschriften ist kostenlos. Die Ausleihfrist beträgt vier Wochen.

Die Ausleihe erfordert einen Leseausweis, den wir gegen Vorlage der Krankenversicherungskarte gerne kostenlos ausstellen. Leseausweise sind zwei Jahre gültig und können nach Ablauf erneuert werden.

Für Interessenten, die außerhalb des Großraums Kopenhagen wohnen: Unsere Medien sind über bibliotek.dk einsehbar und können online in eine öffentliche Bibliothek in Ihrer Nähe bestellt werden. Darüber hinaus verweisen wir auf unsere digitale Bibliothek Onleihe, in der Sie digitale Medien wie e-Books, e-Audios, e-Filme, oder e-Papers für einen begrenzten Zeitraum per Download ausleihen können.
 

OPAC

Der öffentlich zugängliche Katalog OPAC (Online-Public-Access-Catalogue) ist ein über das Internet zugänglicher Bibliothekskatalog. Im OPAC des Goethe-Instituts Dänemark können Sie Medien recherchieren, vorbestellen, als Liste speichern und mit anderen Nutzerinnen und Nutzern teilen.

Außerdem können Sie Ihre Ausleihen einsehen und bequem von zu Hause aus verlängern, sofern die Medien nicht vorbestellt sind.

Weitere Informationen zu Anmeldung und Nutzung des OPACs finden Sie hier:

OPAC: Anmeldung & Benutzung
Sie haben sich bereits für den OPAC angemeldet und wollen Medien verlängern oder recherchieren? Hier gelangen Sie direkt zum OPAC:

OPAC

Wenn Sie Fragen zum OPAC haben oder Ihre Medien telefonisch verlängern möchten, wenden Sie sich an die Bibliothek:

Tel.: +45 3336 6456

bibliothek-kopenhagen@goethe.de