Titelbild_Film © © GI Tallinn Titelbild_Film © GI Tallinn

Filmreihen des Goethe-Instituts Tallinn

Kinobesuche sind in Estland absolut beliebt. Auch aus diesem Grund bietet das Goethe-Institut Tallinn dem Publikum jährlich zwei große Filmreihen an. So kooperieren wir seit 2009 mit dem Black Nights Film Festival (PÖFF) und präsentieren im Rahmen der Veranstaltung die wichtigsten deutschen Filme des Kinojahres. Die Filmreihe umfasst neben Spielfilmen auch Produktionen für Kinder und Jugendliche. Zu den Vorführungen sind stets auch Gäste aus Deutschland eingeladen – Regisseure, Schauspieler und Produzenten.

Filme sind ebenfalls ein fester Bestandteil im Programm des Festivals „Deutscher Frühling“, das jährlich im April/Mai stattfindet. Im Fokus der Auswahl stehen Produktionen aus den jeweiligen Partnerbundesländern des Festivals.

Termine 2017

2. – 7. Mai 2017 – Tallinn und Tartu
Filmreihe im Rahmen des Deutschen Frühlings – "Deutsches Kino - Fokus Baden-Württemberg“

17. November – 3. Dezember 2017 – Tallinn und Tartu
Neue deutsche Filme im Rahmen des Black Nights Film Festival (PÖFF)

 

Top