Goethe-Zertifikat B2

Sie möchten...

  • an einer Hochschule im deutschsprachigen Raum studieren
  • bei einer Bewerbung  um eine Stelle fortgeschrittene Deutschkenntnisse nachweisen
  • sich auf eine Tätigkeit im medizinischen Bereich in Deutschland vorbereiten
  • Ihren Lernerfolg auf der Stufe B2 nachweisen
  • ein offizielles und international anerkanntes Zertifikat nachweisen

Das Goethe-Zertifikat B2 ist eine Deutschprüfung für Jugendliche und Erwachsene. Es bestätigt ein fortgeschrittenes Sprachniveau und entspricht der vierten Stufe (B2) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Durch das Bestehen der Prüfung zeigen Sie, dass Sie ...

  • die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen und im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen verstehen können;
  • sich so spontan und fließend verständigen können, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachler*innen ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist;
  • sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken können, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben können.
Das Goethe-Institut behält sich das Recht vor, die Prüfung abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl im Einschreibezeitraum nicht erreicht ist.

COVID-19 Impfnachweis - Prüfungen

Die Teilnahme an Prüfungen ist ab 01.01.2022 nur mit der Vorlage eines COVID-19 Impfnachweises oder eines negativen PCR-Testergebnisses, nicht älter als 72 Stunden, möglich.

Sollten Sie keinen Nachweis vorlegen, wird Ihnen der Zutritt zur Prüfung verweigert und die Prüfungsgebühr nicht zurückerstattet.

Prüfungstermine

*) Der angezeigte günstigere Preis gilt, wenn Sie bereits einen Deutschkurs beim Goethe-Institut besucht haben, der nicht länger als sechs Monate zurückliegt. Die sechs Monate beziehen sich dabei auf den Zeitraum zwischen der Beendigung des Sprachkurses und dem Termin der Deutschprüfung. In diesem Fall ändert sich der Preis automatisch während des Buchungsprozesses. Sollte dies nicht erfolgen, wenden Sie sich bitte an Ihr Kursbüro.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Daten (Name, Geburtsdatum und Geburtsort) genauso ein, wie Sie in Ihrem Ausweis stehen, damit die Daten auf Ihrem Zeugnis mit Ihrem Ausweis übereinstimmen. Die Namens-oder Datenänderung nach dem Prüfungstag erfordert eine Bearbeitungsgebühr von 300 EGP und eine Bearbeitungszeit von 3 Werktagen.
 

Vorbereitung

Übungsmaterialien

Hier finden Sie Modell- und Übungssätze zum Online-Üben, auch barrierefrei und interaktiv.

Weitere Informationen

Voraussetzungen, Prüfungsinhalte und weitere Informationen zum Goethe-Zertifikat B2 erhalten Sie hier: