Fortbildung in Deutschland

Fortbildung in Deutschland Foto: Goethe-Institute in Deutschland

Stipendien für Deutschlehrer/innen

Jedes Jahr vergibt das Goethe-Institut Israel vier Stipendien für Deutschlehrer/innen:

Stipendien für zwei- oder dreiwöchige Seminare zur landeskundlichen und/oder methodisch-didaktischen Fortbildung in verschiedenen deutschen Städten

Bedingungen:

  • Sie hatten in den letzten vier Jahren kein Stipendium  
  • Sie werden noch mindestens 5 Jahre im Schuldienst als Deutschlehrer/in arbeiten.
Über das Stipendienangebot können Sie sich vorab im Internet informieren:
Fortbildung in Deutschland

Das Formular für Seminar-Stipendien finden Sie unter: 
Anmeldung/Bewerbung

Senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an:
stipendien@telaviv.goethe.org

Fügen Sie Ihrem Formular auch ein formloses Schreiben mit folgenden Angaben bei:
  • zu Ihrer Person (auch: Alter und Zahl der weiteren Berufsjahre)
  • zu Ihrer Arbeit (Berufserfahrung, Klassen, Stundenzahlen)
  • zu Ihren Deutschkenntnissen (Sprachniveau)
  • Gründe für Ihre Bewerbung und für den Typ des gewünschten Stipendiums
  • frühere Stipendien, Aufenthalte in deutschsprachigen Ländern
Gerne beraten Sie Gaby Goldberg (Jerusalem)
goldberg@jerusalem.goethe.org

Jörg Klinner (Tel Aviv)
joerg.klinner@teleaviv.goethe.org
bei Fragen zum Seminarangebot und zum Bewerbungsverfahren.