Online Filmvorführung KRABBEN (KRABI)

KRABBEN (KRABI) © KRÁTKÝ FILM PRAHA a.s.

Di, 09.11.2021 -
So, 14.11.2021

0:01 Uhr - 23:59 Uhr

Online

Im Rahmen der Online-Filmreihe DER MENSCH DER ZUKUNFT - DER MENSCH IN DER ZUKUNFT

Regie: Václav Mergl, Tschechoslowakei 1976, 12 Min, Animation/Sci-Fi

Filmpreise: Hauptpreis und FICC-Preis - Oberhausen 1977, Ehrendiplom - Melbourne 1977

Ein Science-Fiction-Film, der eine Allegorie des selbstmörderischen Charakters Krieges ist, der von militanten Gruppierungen geführt wird. Ein Militärwissenschaftler, der ursprünglich vorhatte, perfekte Roboter zu züchten – Krabben nach dem Prinzip "der Stärkste überlebt", die sich von Metall ernähren und eine ideale Ablenkungswaffe darstellen würden - muss feststellen, dass seine Pläne nach hinten losgehen. Aber es ist schon zu spät, um sie zu ändern.

Die Filmreihe findet im Rahmen des Anti-Dystopischen Kongresses statt (10.11. – 12.11.2021, online), welcher von den Goethe-Instituten Bratislava, Budapest, Krakau, Prag und Riga ausgerichtet wird.

Vom 9.11. bis zum 14.11.2021 ist Filmprogramm auf Goethe On Demand verfügbar.
 

Zurück