Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Kultur

/SHI EXHIBITION

/Shi ist eine Kunstausstellung in der Stadt Yangon, Myanmar. /Shi ist 44 Tage lang zu sehen, vom 12. November 2022 bis zum 12. Januar 2023. Anhand von Busrouten, dem Rückgrat der DNA von Yangon, sind Sie eingeladen, mehr als 40 Kunstwerke von mehr als 50 Kunstschaffenden und Kreativen zu entdecken, die sorgfältig an sieben Orten in der Stadt inszeniert werden.
 

Aktuelles Projekte

SFF 2022 ©Goethe-Institut Myanmar

Wissen durch Unterhaltung
SCIENCE FILM FESTIVAL 2022

Das Goethe-Institut Myanmar veranstaltet die 11. Ausgabe des Science Film Festivals in Myanmar. Wie 2022 findet das Science Film Festival Myanmar vom 25. November bis 10. Dezember 2021 virtuell statt.

SPACE O‘3: Art & Cultural Hub ©Goethe-Institut Myanmar

Pop-up Art & Cultural Space
SPACE O‘3

Das Goethe-Institut Myanmar hat einen Ort für Menschen im Kunst- und Kulturbereich in Myanmar geschaffen, damit sie ihre Kunst aktiv umsetzen und betreiben können. Kunst- und Kulturschaffende, die einen Ort brauchen, können den Raum nutzen, um die Einschränkungen zu überwinden, mit denen Sie im Moment konfrontiert sind.
 

Aktuelle Projekte

Ehemalige Projekte

Kinofest ©Goethe-Institut

18. Februar – 31. März 2022
KINOFEST

Deutsches Filmfestival 2022: KINOFEST ist das erste deutsche Filmfestival, das von 8 Goethe-Institut in Südostasien veranstaltet wird. Das Filmfestival fand online auf der Online-Filmplattform Goethe-On-Demand statt. Die 12 Filme werden im gesamten südostasiatischen Region online gezeigt und in 5 Sprachen übersetzt: Englisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Burmesisch. 
 

Link the Wor(l)ds ©Link the Wor(l)ds

Literarischer Übersetzungsworkshop
VERBINDE DIE WELT

Es sollen viele neue Generationen von Übersetzer*Innen ausgebildet werden und um gute Übersetzungspraktiken in Übereinstimmung mit internationalen Standards erreichen zu können, wurde dieser Workshop von bekannten literarischen Organisationen organisiert und in Zusammenarbeit mit dem Singapore Book Council, dem National Centre for Writing, der weltgrößten Buchmesse in Frankfurt und dem Goethe-Institut Myanmar durchgeführt. Dieser Workshop wurde von Juli bis Oktober 2022 erfolgreich in digitaler Form über Zoom durchgeführt.

We will have been young © CCTang_Obscura

We will have been young

​Eine Ausstellung über Jugend und Zukunft in Südostasien, ist das Ergebnis der südostasiatischen Meisterklasse von Jörg Brüggemann und Tobias Kruse (Ostkreuz Agentur der Fotografen), die während des Obscura Festival of Photography in den Jahren 2016 und 2017 in Malaysia stattgefunden hat. Danach reiste sie nach Deutschland und Bangkok, anschließend nach Yangon.

Ehemalige Projekte
Top