Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Projekte

Das Goethe-Institut fördert den Kulturaustausch zwischen Deutschland und Myanmar. Wir initiieren Filmreihen, Ausstellungen, Konzerte, Seminare und kooperieren mit Festivals, bei denen es um die gemeinsame künstlerische Produktion, Rezeption und Reflexion geht. 

Sasha Waltz - Dialog© Martin Wälde

Aktuelle Projekte

Science Film Festival - Sustainable Development Goals © Science Film Festival

Science Film Festival 2020

Zwischen dem 28. November und dem 10. Dezember 2020 wird das Science Film Festival online stattfinden. Bitte registrieren Sie sich, um den Link und das Passwort zu erhalten, mit dem Sie die Filme kostenlos streamen können.

Reconnect © Goethe-Institut Myanmar

RECONNECT

Das Goethe-Institut Myanmar möchte sich bei allen Bewerbern für das RECONNECT-Kulturprogramm 2020/2021 bedanken. Wir werden etwa 22 Projekte im Jahr 2020 und weitere 20 im Jahr 2021 unterstützen.

Leipzig international art programme © Goethe-Institut

Residenzprogramm
Pazifik - Leipzig

In Zusammenarbeit mit LIA (Leipzig International Art Programme) ermöglicht das Goethe-Institut Künstlerinnen und Künstlern aus Südostasien eine dreimonatige Residenz im Kunst- und Kulturzentrum Leipziger Baumwollspinnerei. 

Science Film Festival © iStock Sarayut

Film Festival
SCIENCE FILM FESTIVAL 2020

In Zusammenarbeit zwischen dem Goethe-Institut und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen, soll das Science Film Festival durch eine Auswahl von Filmen zu Wissenschaft, Technologie und Umwelt, den Dialog zu den Themen der Nachhaltigkeitsziele weiterführen.

We will have been young © CCTang_Obscura

We will have been young

​Eine Ausstellung über Jugend und Zukunft in Südostasien, ist das Ergebnis der südostasiatischen Meisterklasse von Jörg Brüggemann und Tobias Kruse (Ostkreuz Agentur der Fotografen), die während des Obscura Festival of Photography in den Jahren 2016 und 2017 in Malaysia stattgefunden hat. Danach reiste sie nach Deutschland und Bangkok, anschließend nach Yangon.

Top