Fortbildung in Deutschland

Fortbildung in Deutschland Foto: Goethe-Institute in Deutschland

NEU! Stipendien für Fortbildungsseminare in Deutschland 2018/2019. Bewerbungsfrist: 5.11.2017!!

Sie sind Deutschlehrer/-in und haben Interesse an einer Fortbildung des Goethe-Instituts in Deutschland? Dann bewerben Sie sich über das Goethe-Institut Bukarest um Stipendien für Fortbildungsseminare und sprachliche Fortbildungen in Deutschland.

Das Goethe-Institut Bukarest stellt Deutschlehrern aus Rumänien und aus der Republik Moldau jedes Jahr Stipendien zur methodisch-didaktischen und sprachlichen Fortbildung zur Verfügung. Bewerben können sich sowohl LehrerInnen aus dem schulischen Bereich als auch Hochschullehrer, die Deutsch als Hauptfach bzw. als studienbegleitendes Fach an Hochschulen und Universitäten unterrichten. Wir wünschen uns in unseren Seminaren engagierte und innovative LehrerInnen, die sich für neue Unterrichtsmethoden interessieren und möglichst schon intensive Kontakte mit dem Goethe-Institut Bukarest pflegen.

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Sie sind Lehrer/in für Deutsch als Fremdsprache, unterrichten ein Fach auf Deutsch oder bilden Deutschlehrende aus bzw. fort;
  • Sie werden in den kommenden Jahren als Lehrer/in oder Aus- und Fortbildner/in tätig sein.
  • Sie sind bereit, die im Seminar/im Sprachkurs Deutsch für Lehrkräfte gewonnenen Kenntnisse an Kollegen und Kolleginnen in Ihrem Heimatland weiterzugeben.
  • Sie verfügen über die erforderlichen Deutschkenntnisse für den von Ihnen gewünschten Fortbildungstypus.
  • Sie sind bereit, in vollem Umfang an der gesamten Fortbildung einschließlich des kulturellen Rahmenprogramms teilzunehmen.
  • Sie können versichern, dass Sie terminlich für alle von Ihnen angegebenen Fortbildungen zur Verfügung stehen würden.
  • Sie sind informiert darüber und einverstanden damit, dass eine Priorisierung Ihrer drei Fortbildungswünsche in der Regel nicht möglich ist.
  • Sie sind darüber informiert, dass sehr davon abgeraten wird, Familienangehörige und Freunde mit zu bringen, da Ihre gesamte Energie der Fortbildung zugute kommen soll. Das Goethe-Institut leistet weder organisatorische noch versicherungstechnische Hilfe.
  • Sie sind darüber informiert, dass von einer Teilnahme während einer Schwangerschaft abgeraten wird, um das Risiko von Komplikationen, die nicht versichert sind, auszuschließen.
  • Sie sind informiert darüber, dass Sie keine Haustiere mitbringen können.
  • Sie haben solide Kenntnisse im Umgang mit PC und Internet und verfügen privat oder an Ihrem Arbeitsplatz über einen regelmäßigen und schnellen Internetanschluss.
  • Sie sind bereit, in vollem Umfang an den angegebenen Online-Phasen teilzunehmen.
  • Für das Goethe-Institut ist besonders  wichtig, wie Sie das im Seminar Gelernte in Ihrem Unterricht umsetzen, da wir eine größtmögliche Nachhaltigkeit bei den Seminaren erreichen wollen. Aus diesem Grund planen wir ein obligatorischen Treffen für alle Stipendiaten 2018. Die Teilnahme an diesem Austauschtreffen ist verpflichtend.
  • Grundlage für den Erfahrungsaustausch ist ein Bericht zu Ihrem Seminar in Deutschland, den Sie für dieses Treffen vorbereiten müssen.
  • Aktive Lehrkräfte z. B. : Teilnahme an Seminaren des Goethe-Instituts in Rumänien und der Republik Moldau, Durchführung von Wettbewerben und verschiedenen Projekten
  • Lehrkräfte, die kein Stipendium in den letzten 4 Jahren erhalten haben, haben einen Vorteil bei der Auswahl der Stipendiaten.
  • Aktive Mitgliedschaft im Deutschlehrerverband (angeben bei Punkt H im Formular).

Bewerbungsverfahren

Bitte gehen Sie in genau dieser Reihenfolge vor:

Bevor Sie das Formular ausfüllen, speichern Sie es bitte als erstes auf Ihrem PC ab.
Bitte füllen Sie nun das Formular vollständig aus.
Nachdem Sie das Formular vollständig ausgefüllt haben, müssen Sie dieses Formular nun noch einmal auf Ihrem PC abspeichern.
Dabei passen Sie den Dateinamen bitte an das folgende Modell an: Land_Familienname_Vorname.pdfDer Bewerbungsschluss ist in diesem Jahr der 5. November. Schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an:
stipendien@bukarest.goethe.org.

Das Goethe-Institut Bukarest vergibt Stipendien für folgende Angebote 2018 (2 wöchige Fortbildungen):

Das aktuelle Formular für die Stipendien 2018 ist im Internet unter der Adresse 

Formular Antrag Stipendium Goethe-Institut zu finden.
oder