Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Pavlína Morganová

Pavlína Morganová © Radek Dětinský

Seit 2017 ist sie Vizerektorin für Kunst, Wissenschaft und Entwicklung der Akademie der bildenden Künste in Prag. Von 2014 bis 2016 war sie Vizerektorin für Studien-Angelegenheiten. Seit 2013 ist sie Leiter des Forschungsinstituts der VVP AVU.

Sie hält Vorlesungen über die Geschichte der tschechischen Kunst des 20. Jahrhunderts an der Akademie. In den letzten Jahren hat sie sich intensiv mit der Geschichte des Ausstellungswesens befasst. Das Ergebnis ist das Buch Pavlína Morganová - Terezie Nekvindová - Dagmar Svatošová, Výstava jako médium. České umění 1957−1999 (VVP AVU 2020)

Top