Fortbildung in Taipei

Grünes Diplom Foto: © Goethe-Institut

Ausschreibung zur Ausbildung neuer Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache in Taiwan

Deutsch unterrichten am Goethe-Institut Taipei
Ausbildungsprogramm „Grünes Diplom“ 2021-2022

 
Das Goethe-Institut Taipei sucht Universitätsabsolventen, die an einer Ausbildung zur DaF-Lehrkraft interessiert sind. Mit dem Grünen Diplom werden Sie qualifiziert, an den Goethe-Instituten weltweit als Lehrkraft zu unterrichten.
 
Die DaF-Lehrerausbildung dauert zwei Jahre. Zu der Ausbildung gehören ein einjähriges Unterrichtspraktikum sowie ein 2-wöchiger Deutschlandaufenthalt (Teilnahme an einem Landeskundeseminar in Deutschland). Den genaueren Ablauf finden Sie im Programm . Die Ausbildungsgebühr beträgt 1800,- Euro. Ihre Unterrichtstätigkeit während des Praktikums wird vergütet.

Voraussetzung:
 
Sie haben die taiwanische Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines deutschsprachigen Landes, einen Studienabschluss in allen Fächern und haben nachgewiesene Deutschkenntnisse mindestens auf sehr gutes B2/C1-Niveau. Während der Ausbildung müssen Sie die C2 Prüfung bestehen. Sie haben Ihren Lebensmittelpunkt in Taiwan und bleiben während der gesamten Ausbildung und mindestens 2 Jahre nach Ausbildungsende im Einzugsbereich vom Goethe-Institut Taipei.
 
Informationsveranstaltung Grünes Diplom am 30.04.2021  
 
Am Freitag, dem 30.04.2021 um 18.00 Uhr findet eine Infoveranstaltung zum Grünen Diplom im Veranstaltungsaal des Goethe-Instituts Taipei statt, wo Sie nähere Informationen bekommen und Fragen stellen können. Anmeldung bis zum 27.04.2021 per E-Mail an Herrn Kuan-Yu Chen: Kuan-Yu.Chen@goethe.de
 
Bewerbungsschluss ist der 31.05.2021
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zertifikate und Zeugnisse wie Hochschulabschlusszeugnis oder Prüfungszeugnis). Bitte schicken Sie diese per E-Mail an Herrn Kuan-Yu Chen: Kuan-Yu.Chen@goethe.de
 
Wir möchten Sie näher kennen lernen und werden Sie nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen zu einem persönlichen Gespräch ins Institut einladen.
 
Ihr Goethe-Institut Taipei
Sprachabteilung
Top