Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
JuniorUni Landing© Goethe-Institut

Deutsche Digitale JuniorUni

Die deutsche Digitale JuniorUni ist ein kostenloses Bildungsprojekt des Goethe-Instituts für Jugendliche. Es bietet die Möglichkeit, Antworten auf die spannendsten Fragen aus dem Bereich Robotik, Raumfahrt, Technologien, Naturforschung, Energie, und Nachhaltigkeit zu finden und dabei die deutsche Sprache zu lernen.

Hier ZUr lernplattform anmelden!


Start der Junioruni

Die JuniorUni ist in den USA gestartet!

JU Launch header

Verbinden Sie MINT mit Deutsch: Die weltweit erfolgreiche Lernplattform „JUNIORUNI“ ist jetzt auch in den USA verfügbar! Mit beim Start am 28. September 2021 im Planet World Museum in Washington DC waren der bekannte deutsche Fernsehmoderator und Buchautor Ranga Yogeshwar sowie der renommmierte Astrophysicker Heino Falcke. 

JU Launch program
 


Zu Hause

Jugendliche können sich direkt von zu Hause aus mit den Inhalten der JuniorUni beschäftigen. Alle Materialien auf der Online-Plattform sind frei und kostenlos zugänglich.

JuniorUni zu HauseFoto: © Goethe-Institut

Online-Plattform

Alle Vorlesungen sind jederzeit und kostenlos über unsere Lernplattform abrufbar.

Eltern-Zugang

Um den Fortschritt Ihres Kindes zu verfolgen, legen Sie einen Eltern-Zugang an.


An Schulen

Für Lehrende, die mit der JuniorUni in oder außerhalb der Schule arbeiten wollen, stehen hier zusätzliche Materialien bereit, die speziell für den Einsatz im Unterricht entwickelt wurden.

Alexander Gerst vor dem Start ins Weltall: Handreichung Arbeitsblätter
Weltraumexperimente: Handreichung Arbeitsblätter
Touchscreen: Handreichung Arbeitsblätter
Solarenergie: Handreichung Arbeitsblätter
Raketentriebwerk: Handreichung Arbeitsblätter
Handyrecycling: Handreichung Arbeitsblätter
Coding auf NaukaFoto: © Goethe-Institut

Warum CLIL?

Fremdsprache + Fachlernen = CLIL. Hier erfahren Sie alles über das didaktische Konzept der JuniorUni und über eine der führenden Methoden des modernen Fremdsprachelernens.

Lehrer-Zugang

Um didaktische Materialien herunterzuladen und den Fortschritt Ihrer Schüler zu verfolgen, legen Sie einen Lehrer-Zugang an.

Didaktische Materialien

Die JuniorUni kann im Schulunterricht eingesetzt werden: Für Deutschlehrende haben wir CLIL-Module für den Unterricht entwickelt. Melden Sie sich an!


Live

Ab 2022 nimmt die JuniorUni an verschiedenen Veranstaltungen teil und arbeitet mit Partnern zusammen – so kann man sich mit dem Projekt live bekannt machen.

VR auf NaukaFoto: © Goethe-Institut

Regionale Koordinator*innen des Projekts JuniorUni

Ab 2022 bieten Regionale Koordinator*innen Veranstaltungen in ihrer Region an, bei denen das Deutschlernen in Verbindung mit dem Programmierenlernen nach der CLIL-Methode im Mittelpunkt steht.

Coding mit dem Calliope mini

Der Calliope mini ist ein Minicomputer, mit dem man Programmieren auf Deutsch lernen kann. Der Einstieg ist einfach, so dass Kinder, Lehrer*innen und Eltern ohne Vorkenntnisse loslegen können – und das mit ganz viel Spaß. Mehr Details bekommen Sie 2022.

Veranstaltungen

Neben dem digitalen Format bietet die JuniorUni auch verschiedene Präsenzveranstaltungen an und nimmt an Partnerveranstaltungen teil.

JuniorUni im Format 360°

Haben Sie Lust auf virtuelle Realität? Wir zeigen Ihnen wie das geht. Mehr Details bekommen Sie 2022!

Mit Astronauten ins Weltall

Das Heft vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt lädt Schülerinnen und Schüler zu einer faszinierenden Reise zur Internationalen Raumstation ein!

 


Für Partner


Soziale Medien


Kontakt

Matthias Fischer
Projektkoordinator
Goethe-Institut Washington

Bitte senden Sie Ihre Fragen an:
junioruni-usa@goethe.de


Projektpartner

WDR-Logo     DLR Calliope mini

 

Deutsche Kinderuni © Goethe-Insitut

Digitale Kinderuni

Die deutsche Digitale Kinderuniversität ist ein kostenloses Bildungsprojekt des Goethe-Instituts für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Die Online-Plattform bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Wissensbereiche kennenzulernen und Kinder in spielerischer Form mit der deutschen Sprache bekannt zu machen.

Top