Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Kultur

Mit unserem digitalen Auftritt wollen wir, das Goethe-Institut Nordamerika, ein modernes Deutschlandbild vermitteln. Zugleich nehmen wir die Perspektive vor Ort auf und behandeln Themen aus den USA, Kanada und Mexiko und fördern internationalen Dialog. 

Kunst

Key Visual Eliten Igor Miske © Unsplash

Das Elitäre in den Künsten

Was ist die Kraft, die die Kunst zur Veränderung antreibt? Wodurch kommt es zu immer neuen Ausdrucksformen und neuen Stilen? Wie kommt das Neue in die Welt? Amerikanische und deutsche Theoretiker zeigen, wie sich die Künste aus der Spannung zwischen populären und elitären Tendenzen immer wieder in plötzlichen Sprüngen weiterentwickeln.

Mehr zu Kunst

Film

Wunderbar. A celebration of German film © Kanopy

Deutsche Filme feiern

Wir feiern den deutschen Film mit unserer Sammlung von 48 deutschen Filmen zum Streamen. Unsere sorgfältig kuratierte Liste enthält Kassenschlager, Kultfilme und vieles mehr – kostenlos innerhalb der USA.

Mehr zu Film

Lebensart

. .

Wiesn in a box

Das Oktoberfest kommt in eure Nachbarschaft! Drei mobile Biergärten durchqueren die Staaten und feiern bayerisches Bier und die Freundschaft. Die Wiesn-Webseite bündelt Tourplan, Volksmusik und die wichtigsten bayerischen Vokabeln.

Mehr zu Lebensart

Literatur

Axolotl liest © Olivia Vieweg

Comics aus Deutschland

Von den Anfängen deutschsprachiger Comicklassiker von Wilhelm Busch über Rolf Kaukas Eulenspiegel-Veröffentlichungen, der Avantgarde der 90er Jahre bis hin zu den aktuellen Graphic Novels war es ein langer Weg. Wir werfen einen Blick zurück auf die letzten Jahrzehnte deutscher Comicgeschichte und lassen auch einige der Protagonistinnen und Protagonisten der Szene zu Wort kommen

Mehr zu Literatur

Medien

The Big Pond – A dialouge between Germans and Americans .

The Big Pond

Wir produzieren im Laufe des nächsten Jahrs bis zu 50 Podcasts zu einer großen Vielfalt von Themen – Ziel ist es, ein ein lebendiges Porträt vom Leben in Deutschland und in den USA zu zeichnen.

Mehr zu Medien

Gesellschaft

Michael Thielen ist Karl Marx Double in Trier. Er sitzt im Garten des Karl-Marx-Hauses. Foto: Stefanie Preuin © picture alliance / SZ Photo

Marx Now

Was ist an Karl Marx auch 200 Jahre nach seiner Geburt interessant? Warum lesen Menschen auf beiden Seiten des Atlantiks den alten Wirtschaftsphilosophen? Und was können wir heute von Marx lernen?

Mehr zu Gesellschaft
Top