Spezialkurse
Hanoi

Kursabschluss und Zeugnisverleihung  in einem Fachsprachenkurs für Altenpflegefachkräfte Foto: Goethe-Institut

Zielgerichtet und themenspezifisch

Wir bieten eine umfangreiche Palette von Kursen zu den unterschiedlichsten Themen. Sie suchen Firmenkurse oder wollen in einer kleinen Gruppe Deutsch lernen?

Das Goethe-Institut Hanoi bietet in enger Zusammenarbeit mit angesehenen deutschen und vietnamesischen staatlichen Institutionen seit 2013 eine sprachliche und interkulturelle Ausbildung für Fachkräfte im Bereich des Pflegewesens an. Die Kursteilnehmer – Absolventen von vietnamesischen Colleges - werden in einem ca. einjährigen Superintensivkurs, der 1.100 Unterrichtsstunden umfasst, auf eine duale (beruflich zertifizierte) Ausbildung im Bereich der Kranken- und Altenpflege in Deutschland vorbereitet. Die Unterbringung der Kursteilnehmer erfolgt in einem Internat am Stadtrand von Hanoi.

Weitere Informationen:
Pilotkurs im Bereich der Krankenpflege
Goethe-Institut macht junge Vietnamesen fit für ihren Weg nach Deutschland
Jetzt bewerben und Pflegefachkraft in Deutschland werden (6/2018)
Die Deutschkurse des Goethe-Instituts zur Vorbereitung der Kursteilnehmer auf den Ehegattennachzug sind von der Konzeption und Progression her auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten und enthalten neben der Vorbereitung auf die kommunikativen Ziele eine prüfungsvorbereitende Komponente sowie ein interkulturelles Training.
Das Goethe-Institut Hanoi bietet seit mehr als dreizehn Jahren studienvorbereitende Deutschkurse an, die als Superintensivkurse mit 5 UE an sechs Werktagen in  700 UE zum B1-Zertifikat führen.
Neben der Entwicklung der Fertigkeiten im Bereich Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben wird die Studierfähigkeit  der vietnamesischen Oberschulabsolventen gefördert und entwickelt, und zwar bezogen auf die an deutschen Hochschulen geforderte eigenständige Durchführung von Rechercheaufgaben, die Erstellung von Präsentationen, das  Zeitmanagement und die Teamfähigkeit.