Übersetzungsförderung

Goethe-Institut Übersetzungsförderung © Goethe-Institut/Björn Steinz

Unser Übersetzungsförderungsprogramm im Rahmen des Netzwerks TRADUKI unterstützt die Publikation von Büchern deutscher Autoren in die bulgarische Sprache.
 
Übersetzungsförderungsanträge für Werke des 20. und 21. Jahrhunderts aus den Bereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendliteratur reichen Sie bei Traduki ein.

Literaturnetzwerk TRADUKI

Top