Diversität, Repräsentation, Inklusion, Normkritik DRIN - Visionen für Kinderbücher

Kinderbücher prägen das Weltbild, mit dem wir aufwachsen. Spiegelt die aktuelle Kinderliteratur in Deutschland, Finnland und anderen (nord)europäischen Ländern unsere immer diverseren Gesellschaften wider, oder macht sie einen wachsenden Teil ihrer jungen Bevölkerung unsichtbar?

Eine Illustration von POC-Kindern mit Buchstaben, die das Wort DRIN bilden © EL BOUM

Deutsch lernen Mit Erfahrung zu Ihrem Erfolg

Sitzende Menschengruppe mit mobilen Endgeräten Foto: Getty Images

Das Goethe-Institut bringt die deutsche Sprache in die Welt. In über 90 Ländern bieten wir Deutschkurse und Deutschprüfungen an.

  • Für jeden Bedarf die passende Lösung
  • Gut aufgehoben auf jedem Niveau
  • International anerkannte Sprachzertifikate

Aktuelles

Künstliche Intelligenz, Bias und Übersetzung
Artificially Correct

Wie kommt Bias in die Übersetzung und was können wir dagegen tun? Das Projekt Artificially correct verbindet Übersetzer*innen, Aktivist*innen, und KI-Expert*innen miteinander, um das Problem des Bias im Übersetzen im Zusammenhang mit künstlicher Intelligenz zu verringern.

zwei Personen mit Schriftzug

Illustration: EL BOUM © Goethe-Institut Illustration: El Boum/ Copyright: Goethe-Institut

Klimagerechtigkeit, Indigene Rechte und Kultur
The Right To Be Cold*

Der Fokus dieses grenzüberschreitendes, interdisziplinäres Projekts liegt auf der arktischen und borealen Region: Es verhandelt Fragen zu Indigenen Rechten, Ökologie, Klimagerechtigkeit und Kultur. Dazu kommen Stimmen aus unterschiedlichen Perspektiven zu Wort.

Fjorden by Susanne Hætta: Ein schwarz-weißes Foto von einer Indigenen Frau auf einen Fjord mit Pferden im Hintergrund

© Susanne Hætta © Susanne Hætta

Digitale Bibliothek
Onleihe

Die Onleihe ist die kostenlose digitale Bibliothek des Goethe-Instituts. Derzeit können Sie 23.000 deutschsprachige E-Books, Hörbücher, Materialien für Deutschlernende, Zeitschriften und Zeitungen herunterladen und sich online Filme ansehen.

Eine Illustration von einer Frau, die sich E-Medien anhört und durch die Stadt läuft

Illustration: Maria Tran Larsen © Goethe-Institut Illustration: Maria Tran Larsen © Goethe-Institut

Bibliothek Vielfältig. Offen für alle.

Unsere Bibliothek ist ein Ort für alle, die lesen, Musik hören, Medien leihen, sich inspirieren lassen und Leute treffen möchten. Vom 17. Juni bis zum 5. August 2022 ist die Bibliothek für eine Sommerpause geschlossen.

Öffnungszeiten

Mo-Do: 10:00 bis 18:00 Uhr
Fr-So: geschlossen

Die Bibliothek des Goethe-Instituts Finnland Valorama © Goethe-Institut Finnland

Deutsch unterrichten

Das Goethe-Institut ist weltweit der führende Anbieter für Deutschlehrer-Fortbildungen. Für Ihren Unterricht stellen wir Ihnen aktuelle Materialien und interaktive Angebote zur Verfügung.

Kinder machen High Five © Getty Images

Über uns Kulturelle Zusammenarbeit

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.

  • Das Gebäude, in dem sich das Goethe-Institut Finnland befindet
  • Eine Hand hält das Globus in der Hand
  • Kinder machen High-Five und lächeln dabei
  • Die Bibliothek des Goethe-Instituts Finnland
  • Eine Tänzerin tanzt
  • Illustration von einer POC-Frau die in ein Lautsprecher redet und eine Gesichtsmaske trägt
  • Ein Roboter in der Bibliothek
  • Eine Illustration von Menschen mit Gesichtsmasken
  • Deutschlernende im Seminarraum des Goethe-Instituts Finnland

Besuchen Sie uns Goethe-Institut Finnland

Adresse

Salomonkatu 5 B
00100 Helsinki
Finnland

Kontakt

Allgemeine Informationen

info-helsinki@goethe.de

Deutschkurse

sprache-helsinki@goethe.de

Bibliothek

bibliothek-helsinki@goethe.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 10:00-18:00 Uhr
Montag bis Freitag (telefonisch): 11:00-17:00 Uhr

Außenfassage des Goethe-Instituts Finnland Bild: Valorama © Goethe-Institut Finnland

Folgen Sie uns