Bibliothek

  • Makerspace-Sets Creative Commons 4.0
    Makerspace-Sets
  • Workshop “Farben, Buchstaben & Bilder” Creative Commons 4.0
    Workshop “Farben, Buchstaben & Bilder”
  • Stille Trabanten? Creative Commons 4.0
    Stille Trabanten?
  •  Bauhaus Reloaded Creative Commons 4.0
    Bauhaus Reloaded

Öffnungszeiten der Bibliothek:
Mo-Do   9:00 -18:00 Uhr
Fr          9:00 - 16:00 Uhr

 
Servicezeiten:
Mo - Fr 10:00 -16:00 Uhr 

Zu diesen Zeiten sind wir persönlich und telefonisch erreichbar.

Außerhalb der Servicezeiten kann für die Medienausleihe und Medienrückgabe der Selbstverbucher genutzt werden.
 
Sie finden uns weiterhin in der Ulica grada Vukovara 64.


Ab dem 02.06. können sich bis zu fünf Personen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten, unter der Voraussetzung, dass der empfohlene Abstand von 2 Metern eingehalten wird.
Es ist auch wieder möglich, sich die Medien selbst auszuwählen, aber das Blättern in Büchern ist bis auf weiteres nicht gestattet.
Wir bitten unsere Bibliotheksnutzer*innen, sich an diese und weitere Vorgaben des Instituts für öffentliches Gesundheitswesen zu halten.
 

Wir danken für Ihr Verständnis!
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Bibliotheksteam
bib-zagreb@goethe.de
 
In unserer digitalen Bibliothek "Onleihe" können Sie weiterhin rund um die Uhr deutschsprachige Medien entleihen:
Onleihe

Unser Angebot

Ausleihe

Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich und die Benutzung von Büchern und Medien in der Bibliothek ist kostenlos.

Onleihe

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts Zagreb für Kroatien, das Ihnen ermöglicht, digitale Medien auszuleihen.

Übersetzungs­förderung

Unser Übersetzungsförderungs-Programm unterstützt die Publikation von Büchern deutscher Autoren in eine andere Sprache.

Service für Bibliothekare

Veranstaltungen, Fachinformationen und Kooperationsangebote für Bibliothekare.

Aktuelles

Zukunft der Bibliotheken Creative Commons 4.0

Zukunft der Bibliotheken

Mit der Serie „Zukunft der Bibliotheken“ beleuchten wir Herausforderungen, Trends und Erfolgsbeispiele rund um Bibliotheken und deren Zukunft.

Rosinenpicker © Goethe-Institut / Illustration: Tobias Schrank

Lesen und hören

Der „Rosinenpicker“ präsentiert persönlich ausgewählte Romane und Sachbücher, Graphic Novels und Erzählungen, Hörbücher und Musik-CDs.

Kleingedrucktes ©Goethe-Institut

Bibliothek
Kleingedrucktes

Das Projekt „Kleingedrucktes“ stellt Literatur-
übersetzer*innen in einem anderen Licht vor.