Kreativräume

Teilnehmende am Nuhat Workshop in Dohuk © Goethe-Institut Irak / Farman Aziz Saleh

Der Bereich Kreativräume stellt den Austausch von materiellen und ideellen Denkräumen zwischen dem Irak und Deutschland dar: Es geht von Kunstausstellungen in Erbil, in denen Geschlechtergerechtigkeit verhandelt wird zur Performanz von unterschiedlichen Musiktraditionen in Halabja, bis hin zu einem Vortrag der deutschen Übersetzerin Larissa Bender auf der Buchmesse in Basra.
 






Top