Zum Ausleihen
Nudelmaschine

Mit dieser Nudelmaschine kannst Du aus frischem Teig Nudeln formen.
 

Nudelmaschine © Goethe-Institut Riga
Beschreibung

Die Nudel kommt bei 71% der Deutschen einmal in der Woche auf den Tisch.

Mit dieser Nudelmaschine kannst Du aus frischem Teig Nudeln formen. Sie ist für Herstellung von Lasagne, Fettuccine & Tagliolini geeignet, ist robust und langlebig mit leichter Handhabung.


Nutzungshinweise

  • Genauere Informationen findest Du in der Gebrauchsanleitung.

Sicherheitshinweise

  • Die Nudelmaschine solltest Du nie mit Wasser oder in der Spülmaschine waschen.
  • Nach jedem Gebrauch die Teigreste mit einem geeignetem Gegenstand z.B. mit einem Pinsel, Holzstäbchen usw. aus den Walzen entfernen. Genaue Information zur Reinigung findest Du in der Gebrauchsanleitung.
 

Ausleihe

Die Nudelmaschine kann von allen Nutzer*innen der Bibliothek kostenlos ausgeliehen werden. Dazu ist nur ein gültiger Bibliotheksausweis nötig (Anmeldung zur Bibliotheksnutzung online oder vor Ort).

>> Verfügbarkeit im Katalog prüfen
>> Mehr Informationen zur Bibliothek
 

Top