Data:Demokratie

Data: Democracia ©Branislav Matis, Ivan Galdík

Über das Projekt

Inhalte und Daten jeder Art werden täglich milliardenfach erzeugt und über den Globus übermittelt. Mit jedem Like in den sozialen Medien, mit jedem hochgeladenen Foto hinterlassen wir eine breite Datenspur. Wie wird mit unseren Daten gearbeitet? Wie werden wir zu einem Produkt? Wie werden wir beobachtet und vermessen? Was geschieht langfristig mit all diesen Informationen?

Das Projekt Data:Demokratie beschäftigt sich mit der Digitalisierung aller Lebensbereiche und stellt Fragen über Kontrolle und Zensur von Informationen. Neben der Ausstellung „Global Control and Censorship“ in der Nová Synagóga in Žilina finden verschiedene Veranstaltungen in Bratislava statt.

Aktiv werden

Grafik aus dem Pageflow Goethe-Institut/Julia Klement

Das Doppelleben deines Toasters

Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema Datenschutz

Einfach erklärt: Sicher im Internet Lena Schall

Sicher im Internet - Einfach erklärt

Fünf Video-Anleitungen zum sicheren Surfen im Netz.

Artikel

Programm

Partner © Goethe Institut