Filmvorführung
Filmvorführung: Emerging Artists Vol. 4

Three Casualties (still)
© AG Kurzfilm

Experimentelle Filme und Videokunst der Gegenwart aus Deutschland

Northwest Film Forum

Kurzfilme müssen gesehen werden!
 
Goethe Pop Up Seattle freut sich in Zusammenarbeit mit dem Northwest Film Forum Seattle (NWFF) eine Kurzfilmreihe vorzuführen, die aus experimentellen Arbeiten junger Nachwuchskünstler*innen besteht und von AG Kurzfilm und German Films zusammengestellt wurde.
 
Die Filme laufen an zwei Tagen - am 30. August sowie am 31. August jeweils um 20:30 Uhr.
 
Die Jury für die 4. Edition, die am 19. Januar 2019 im Rahmen des Stuttgarter Filmwinters Premiere feierte, bestand aus Sarah Adam (A WALL IS A SCREEN, Europäisches Filmfestival dokumentART), Marie-Thérèse Antony (DOK Leipzig - Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm), Carsten Aschmann (Filmemacher und Vertreter des Film- und Medienbüros Niedersachsen) und Alice Kögel (Kuratorin, Staatsgalerie Stuttgart).
 
Gezeigt werden folgende Filme:
 
THE DIVINE WAY (2018) von Ilaria Di Carlo
BEYOND BEACH (2018) von Clara Winter und Miguel Ferráez
UMBRA (2019) von Florian Fischer und Johannes Krell
THREE CASUALTIES (2018) von Jens Pecho
FOSFENO (2018) von David Gómez Alzate
EINE KNEIPE AUF MALLE (A Bar on Majorca, 2017) von Marian Mayland

Während sich einige Filme mit optischen Phänomenen beschäftigen, erforschen andere Grenzen und hinterfragen Hierarchien. Zusammen zeigen sie das kreative Potential der kinematischen Kurzform.
 

Details

Northwest Film Forum

1515 12th Ave
Seattle WA 98122

Sprache: Englische Texte / Deutsch mit englischen Untertiteln
Preis: 12 USD Eintritt, 9 USD Schüler*innen/Studierende/Senioren, 7 USD NWFF Mitglieder
+1 206 329 2629

Karten sind erhältlich unter: nwfilmforum.org/films