Image + Bias

Das Projekt

Vom 1. März bis zum 23. Mai haben wir Künstler*innen, Designer*innen und die allgemeine Öffentlichkeit dazu eingeladen, kreative Darstellungen einzureichen, die sich mit der Tatsache auseinandersetzen, dass Technologien immer fähiger werden, unsere visuelle Wahrnehmung der Realität zu verändern.

Eine internationale Jury aus Künstler*innen, Kurator*innen und Wissenschaftler*innen hatte die schwierige Aufgabe, aus über 150 Einreichungen die besten zehn Projekte* auszuwählen.

Mehr über das Projekt und die Ausschreibung
* Diese AR-Kunstwerke können durch ihre Inhalte auf manche Menschen verstörend wirken.

Eine Hand hält ein Smartphone vor ein Kunstwerk. © Artvive

Augmented Reality
Erwecke Kunst zum Leben

Erleben Sie die Projekte mithilfe von Augmented-Reality in einer neuen Dimension. Starten Sie die Artivive App und richten Sie Ihr Smartphone auf die Poster, um diese zum Leben zu erwecken.

Finalist*innen




Ausgewählte Projekte

  • Abstrakte Grafik in schwarz, weiß, grau und grün mit Schriftzug Decoding Babel und Fotos von bekannten Persönlichkeiten Craig Tilley

    Decoding Babel von Craig Tilley: Da sich Technologien mit einer extrem hohen Geschwindigkeit weiterentwickeln, laufen wir Gefahr, als Gesellschaft diesen Entwicklungen gegenüber zurückzubleiben und damit eine Zukunft mit zu erschaffen, die weit von unseren Vorstellungen entfernt ist.
    Details Decoding Babel

  • Porträt eines Mannes mit einem Internet-Suchbalken über den Augen Aurora Micale, Chiara Palmucci

    Incel von Aurora Micale and Chiara Palmucci: Algorithmen sind in der Lage, jeden Menschen durch eine mehr oder weniger genaue Analyse der Websuche zu klassifizieren.
    Details Incel

  • Collage aus neun unterschiedlichen Gesichtsausdrücken einer Frau Avital Meshi

    Deconstructing Whiteness von Avital Meshi: „Deconstructing Whiteness“ dokumentiert eine interaktive KI-Performance. Das Stück untersucht die Sichtbarkeit von Race im Allgemeinen und „Whiteness“ im Besonderen – durch die Linse der KI-Technologie.
    Details Deconstructing Whiteness

  • Collage: Ein Drache mit einem Coronavirus in den Vordertatzen steht auf einer Weltkugel voller Panzer. Alireza Vaziri Rahimi

    The Covid-19 Infodemic von Alireza Vaziri Rahimi: In diesem Projekt möchte ich Konzepte wie Propaganda, Fehlinformation und soziale Medien in Bezug auf Design und unsere heutige digitale Kultur neu untersuchen.
    Details The Covid-19 Infodemic

  • Collage verschiedener Comicfiguren Ilaria Trapani, Marco Manco

    8 WAVE von Ilaria Trapani und Marco Manco: Zensuralgorithmen können nicht verstehen, was beleidigend ist und was nicht. Die Rate an geteilten Memes, die hasserfüllt sind, ist erschreckend hoch.
    Details 8 WAVE

  • Bearbeiteter Ausschnitt aus Alexandre Cabanels' “Fallen Angel” Nirav Ben

    Gradation Descent von Nirav Ben: Diese Arbeit ist ein kurzes audiovisuelles Video, das eine konzeptionelle Nachahmung oder visuelle Neuinterpretation von Algorithmen des maschinellen Lernens und der Bildverarbeitung zeigt, die auf Alexandre Cabanels Gemälde „Fallen Angel“ einwirken.
    Details Gradation Descent

  • Zugeschnittene Nahaufnahme eines Männergesichts auf schwarzem Hintergrund mit Schriftzug Bias Daniele Silvestri

    Fronzoni von Daniele Silvestri: Im Prozess des Profiling durch Algorithmen sind wir von Punkten umgeben, die unsere Persönlichkeiten mit höchstmöglicher Sicherheit bestimmen wollen, um unser Verhalten zu antizipieren.
    Details Fronzoni

Partner

Top