Veranstaltungen
Buenos Aires

Veranstaltungen des Goethe-Instituts Buenos Aires Foto: Sol Arrese

2018

  • 22.11.

    José Luis Mangieri – eine Würdigung

    19:00 Uhr - Bibliothek des Goethe-Instituts | Literatur / Übersetzung

    Zehn Jahre nach dem Tod José Luis Mangieris kommen nun Poeten, Übersetzer, Publizisten und Freunde zusammen, um sein Leben zu feiern und sich an ihn mit Geschichten und Anekdoten zu erinnern, die ihn zu einer einzigartigen Persönlichkeit im kulturellen Leben Argentiniens machen. Darüber hinaus werden Ausschnitte aus Interviews aus den letzten Jahren seines Lebens gezeigt werden.

  • 24.11.

    VR Launch: Virtual reality ist gekommen, um zu bleiben

    12:00 Uhr - Bibliothek des Goethe-Instituts | Virtual Reality

    Erleben Sie mit uns einen Nachmittag voller virtuell-immersiver Überraschungen: Lassen Sie sich in spannende Städte und reizvolle Landschaften in Deutschland entführen, erleben Sie Stationen des Bauhauses, tauchen Sie ein in die Situation eines Einwanderers an der Grenze oder erkunden Sie die Bibliothek des Goethe-Instituts mit einer VR-Brille, geführt durch Tänzer einer von Edgardo Mercado und Gabriel Gendin konzipierten Mixed-Reality-Choreographie.

  • 04.12.

    Cine Club Alemán: Toni Erdmann

    19:00 Uhr - Deutscher Klub | Film

    Toni Erdmann, von Maren Ade