Deutscholympiade

Deutscholympiade 2020 © Goethe-Institut Sarajevo

Nationale Deutscholympiade 2020

Das Goethe-Institut BiH organisiert mit den Partnern aus ganz BiH die regionalen Vorrunden, sowie die Finalrunde – Wettbewerb  „Deutscholympiade 2020“.
Die Finalrunde am Goethe-Institut BiH findet am 8.5.2020.

Gewinner*innen der Niveaus B1 und B2 nehmen an der IDO 2020 in Dresden teil.
 
Die Internationale Deutscholympiade (IDO) findet vom 26.07. – 08.08. 2020 in Dresden statt.
 
Modalitäten
 
Angebotene Niveaustufen:
A2, B1, B2 

Teilnahme und Teilnahmeberechtigung:
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen müssen während der IDO 2020 (26.07 bis 08.08.2020) mindestens 14 und dürfen maximal 17 Jahre alt sein, d.h. sie müssen zwischen dem 10./11.08.2002 und dem 26./27.07.2006 (abhängig von der Zeitzone des Landes) geboren sein. Sie müssen sich als Sieger und Siegerinnen einer Nationalen Deutscholympiade bzw. aus einem anderen nationalen Auswahlverfahren 2019/20 für die Teilnahme an der IDO 2020 qualifiziert haben. Schüler und Schülerinnen der Abschlussklassen sind zugelassen. 
     
  • Es können pro Land 2 Teilnehmende und eine Begleitlehrkraft nach Dresden reisen. Das Sprachniveau der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollte A2, B1 oder B2 betragen. Vorzugsweise sollten sie aus zwei verschiedenen Niveaustufen ausgewählt werden. 
 
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind, aus Gründen der Fairness:
 
  • Schülerinnen und Schüler, deren Mutter- oder Kommunikationssprache Deutsch ist, bzw. bei denen mindestens eines der Elternteile deutschsprachig ist.
  • Schülerinnen und Schüler, die nach dem dritten Lebensjahr länger als sechs Monate durchgehend in deutschsprachigen Ländern gelebt haben.
  • Schülerinnen und Schüler von deutschen Auslands- und lokalen Privatschulen, deren Unterrichts- und Kommunikationssprache vorwiegend Deutsch ist.
  • Schülerinnen und Schüler, die für 2020 bereits ein Sprachenstipendium für Deutschland haben
  • Ehemalige Schülerinnen und Schüler, die bereits ihr Studium an einer Universität begonnen haben. 
Falsche Angaben zu den Schülerinnen und Schülern führen zur Disqualifikation bzw. zur Aberkennung von Siegerplätzen.
 
  • Ausführliche Informationen über die Organisation der Finalrunde werden bis zum 1.4.2020 bekannt sein. 

Das Goethe-Institut BiH steht Ihnen als Partner bei der Organisation der Vorrunden bereit, sowie bei dem Versand der zur Verfügung gestellten Tests für die Vorrunden.