Ausstellung Julia Gaisbacher: One Day You Will Miss Me

One Day You Will Miss Me © Julia Gaisbacher

Do, 05.07.2018 -
Fr, 31.08.2018

20:00

Schaufensterausstellung

Die österreichische Künstlerin Julia Gaisbacher begann 2017 die Recherche zum Immobilienentwicklungsprojekt „Belgrade Waterfront“. Im ersten Teil ihres Projekts „One Day You Will Miss Me“ hält die Künstlerin den Zustand Belgrads zum Zeitpunkt des Rohbaus der beiden ersten Wohntürme von „Belgrade Waterfront“ in einer 25-teiligen schwarz/weiß Fotoserie fest. In diesen urbanen Portraits untersucht sie die soziopolitischen Brüche im Stadtgefüge und nutzt die Türme als räumlichen wie auch inhaltlichen Bezugspunkt. Das zugehörige Video zeigt ein verwittertes Werbetransparent der Eagle Hills Group, das die Vorstellung vom schönen Leben zeigte und nun zerrissen im Wind weht.
 
Julia Gaisbacher, geboren 1983 in Grambach bei Graz, lebt und arbeitet in Wien. Studium der Kunstgeschichte an der Karl-Franzens Universität Graz, Studium der Bildhauerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden sowie an der Hogeschool Sint Lukas, Brüssel. Meisterschülerstudium bei Prof. Martin Honert an der HfBK Dresden.
 
In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Kulturforum.
 
Ausstellungseröffnung und Kunstcafé: 5.7. um 20:00 Uhr

Zurück