Bibliothek
Ausleihe

Ausleihe Foto: Goethe-Institut/Marija Piroški

In unseren Räumen finden Sie eine aktuelle Auswahl an Print- und audiovisuellen Medien in deutscher Sprache und in Übersetzung, mit der wir Sie auf Trends und zeitgenössische Themen aufmerksam machen.

  • Deutschsprachige Bücher
  • Übersetzungen deutscher Autoren ins Serbische
  • Nachschlagewerke und Lexika
  • Deutsche Tages-und Wochenzeitungen
  • Deutsche Fachzeitschriften
  • Datenbanken
  • CD's
  • DVD
Ausgebaute Spezialbestände bieten wir in unseren Schwerpunktbereichen:
  • Deutsche Literatur
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Zeitgenössische Kunst
Die Bibliothek ist öffentlich zugänglich und ihre Benutzung ist kostenlos. Für die Ausleihe von Medien benötigen Sie einen Mitgliedsausweis. Für die Ausstellung des Mitgliedsausweises benötigen wir den Personalausweis oder Pass, außerdem einen aktuellen Wohnsitznachweis in Serbien. Ausländer legen Ihre Aufenthaltsgenehmigung vor. Der ausgestellte Ausweis ist nicht übertragbar. Bei Verlust bitten wir um sofortige Benachrichtigung, wobei die Bibliothek einen Ersatzausweis erstellt. Jugendliche unter 18 Jahren brauchen zusätzlich die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Bitte bringen Sie Ihren Mitgliedsausweis immer mit, Entleihungen können nur gegen Vorlage des Mitgliedsausweises erfolgen.
 

  • Austellung eines Ersatzausweises:
    500.-
  • Versäumnisgebühren:
    pro Tag, pro Medieneinheit: 10.-
  • Fotokopie / Ausdruck aus dem Internet:
    Seite A4: 5.- 
    Seite A3: 10.-
Folgende Medien können Sie maximal auf einmal ausleihen:
  • 6 Bücher
  • 4 Zeitschriftenhefte
  • 2 CDs
  • 2 CD-ROMs
  • 2 DVDs
  • 1 Medienpaket 
4 Wochen: Bücher
2 Wochen: Zeitschriften, CDs, CD-ROMs, DVDs, Medienpakete

Nachschlagewerke, Zeitungen und die aktuellsten Ausgaben der Zeitschriften werden nicht ausgeliehen. 
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Selbstverbuchung von Medien durch das Selbstverbuchungsgerät an.
Nur für Bücher kann die Leihfrist verlängert werden, sofern sie nicht reserviert sind. Für Verlängerungen kontaktieren Sie bitte Tel. 011/4427-105 oder senden eine E-Mail an biblioteka@belgrad.goethe.org.
Jeder Benutzer ist für die  Einhaltung der Rückgabefristen selbst verantwortlich. Die Mahnungen durch die Bibliothek stellen eine reine Service-Leistung dar zu der sie nicht verpflichtet ist. Bei Nichteinhaltung der Rückgabefrist werden bis zu 3 Mahnungen versandt.  Danach erfolgt die letzte Mahnung, die den Ausschluss aus der Bibliothek ankündigt.
Im  Falle des Verlustes oder der Beschädigung von Büchern, Zeitschriften oder AV-Medien muss Ersatz geleistet werden (gemäß der Gebührentabelle der Bibliothek des Goethe-Instituts).
Wenn Sie Inhaber eines Mitgliedsausweise sind, können Sie Internet kostenlos in der Bibliothek nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Internet-Nutzung nur für Recherchen über Deutschlandkunde möglich ist. Es ist nicht gestattet Webseiten mit rassistischen, pornographischen und extremistischen Inhalten aufzurufen. 
Es können Fotokopien aus Büchern, Zeitschriften und Zeitungen zum persönlichen Gebrauch gemacht werden (Gebühren siehe oben). Das Kopieren von CDs, CD-ROMs und DVDs ist nicht gestattet, da dies gegen das Copyright verstößt und strafrechtlich verfolgt werden kann. 
Bitte beachten Sie, dass das Rauchen und Essen in der Bibliothek untersagt ist. Alle Besucher der Bibliothek sind verpflichtet, auf ihre persönliche Hygiene zu achten. Die Mitarbeiter der Bibliothek haben das Recht Besucher, die gegen die Benutzungsordnung verstoßen, von der Benutzung der Bibliothek auszuschließen.