EUNIC – Digitaler Tag der Fremdsprachenlehrer*innen

Digitaler Tag der Fremdsprachenlehrer*innen

20. März 2021  von 10:00 – 18:00 Uhr

In Kooperation mit seinen EUNIC-Partnern und den Verlagen Ernst Klett Sprachen und Hueber veranstaltet das Goethe-Institut München am Samstag, den 20.03.2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr den Digitalen Tag der Fremdsprachenlehrer*innen.

Im Fokus der Online-Veranstaltung stehen das virtuelle Lehren und Lernen von Fremdsprachen. Es kann an Fachvorträgen, didaktischen Werkstätten und Vorstellungen der Sprach- und Bildungsangebote verschiedener Verlage und Kulturinstitute  rund um das Thema „Digitaler Fremdsprachenunterricht“ teilgenommen werden.

Am Digitalen Tag der Fremdsprachenlehrer*innen können Sie als Fremdsprachenlehrkraft außerdem in die Lernenden-Rolle schlüpfen: Nehmen Sie an bis zu zwei Schnupper-Sprachkursen (auf Spanisch, Französisch, Italienisch oder Tschechisch) teil.

Weitere Details zum Programm entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Die Veranstaltungen des digitalen Tags finden online auf der der Konferenzplattform hopin bzw. über Zoom statt. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass keine weiteren Anmeldungen möglich sind.

Ein Projekt initiiert vom Goethe-Institut München in Zusammenarbeit mit:

Logo Cervantes
Logo Institut Francais
Logo IIC
Tschechisches Zentrum
Logo EUNIC
Logo Klett
Logo Hueber
GI Logo horizontal