Die Goethe-Filmwoche ist zurück!

Goethe Film Week in Egypt @Goethe-Institut Kairo/Tandembranding

Goethe-Filmwoche 2022

Vom 5. - 13. Juni 2022 zeigen wir sowohl in Kairo als auch in Alexandria ein vielfältiges Programm an Filmvorführungen und Diskussionen, die sich mit heutigen soziopolitischen Themen auseinandersetzen. Die Bandbreite der vorgestellten Filme ist grenzenlos: kommerziell, Indie, Drama, Comedy, Spielfilme und auch Dokumentationen. Zu unseren Filmen gehören auch bedeutende deutsche Produktionen und Werke von ägyptischen und arabischen Regisseur*innen, die in den letzten zwei Jahren auf internationalen und nationalen Festivals vertreten waren.

Im Anschluss an die Filmvorführungen kann im Rahmen von Q&As mit Regisseur*innen diskutiert sowie anhand von Vorträgen tiefer in die Materie eingetaucht werden. Unter den Vortragenden gehören namhafte Akteur*innen, wie z.B. der ägyptische Regisseur Khairy Beshara oder die Expertin Dr. Iman Ezzedine. Die Goethe Filmweek wird durch eine Podiumsdiskussion über Political Correctness und ihren Einfluss auf die Filmkunst abgerundet. Außerdem finden im Anschluss zwei Workshops in Kairo und Alexandria mit der deutsch-algerischen Regisseurin Anne Zohra Berrached statt.

Der internationale Programmteil der Goethe-Filmwoche ermöglicht einen umfassenden Einblick in die deutsche Filmszene der vergangenen zwei Jahre. Insgesamt werden elf Filme vorgeführt, fünf davon von Regisseurinnen, die an internationalen Film Festivals teilgenommen haben und von Kritiker*innen und Zuschauer*innen stark gelobt wurden. Dazu gehören u.a. die beiden auf der Berlinale 2021 ausgezeichneten Filme Herr Bachmann und seine Klasse von Maria Speth und Die Welt wird eine andere sein von Anne Zohra Berrached. Als besonderes Highlight wird Berrached bei einem Q&As in Kairo und Alexandria anwesend sein.

Außerdem finden sich im Programm die Tragikomödie Nö von Dietrich Brüggemann und Le Prince von Lisa Bierwirths - beide am Karlovy Vary Film Festival nominiert. Darüber hinaus wird Dominik Grafs Fabian oder Der Gang vor die Hunde gezeigt, welches auf die Berlinale  seine Prämiere feierte. Graf erhielt den Deutschen Filmpreis in den Kategorien bester Spielfilm, beste Kamera und Bildgestaltung sowie der „Silbernen Lola“ als bester Spielfilm.

Die arabischen Filmvorführungen werden durch acht Produktionen von drei Regisseur*innen  vertreten, die alle an international bedeutenden Filmfeste teilgenommen haben. Dazu gehören zwei Dokumentationen: sowohl Captains Za'atari von Ali al-Araby, die auf dem Sundance Film Festival ihre Weltpremiere feierte, als auch Maggie Morgan’s From Meir, To Meir, die zum besten ägyptischen Film beim Aswan Film Festival ausgezeichnet wurde.

Außerdem wurden drei weitere preisgekrönte Spielfilme im Programm aufgenommen: Casablanca Beats (Haut et fort) von Nabil Ayouch, ein Beitrag im offiziellen Wettbewerb des Cannes Film Festivals, Memory Box (Dafatir Maia) von Joana Hadjithomas und Khalil Joreige, ausgezeichnet zum Besten Film des Saad Eldeen Wahba Awards am Cairo International Film Festival, sowie Costa Brava, Lebanon von Monia Akl, Gewinner vom FIPRESCI Award sowie von weiteren Auszeichnungen beim El Gouna Film Festival.

Alle vorgeführten Kurzfilme stammen dieses Jahr vom Regisseur Mourad Mostafa: Henet Ward, What we do not know about Mariam und Khadiga. Alle drei Beiträge wurden auf dem Festival du Court-Métrage de Clermont-Ferrand gezeigt, eines der international ältesten und renommiertesten Kurzfilmfestivals.
Fabian-Artworks_Final_Gelb ©Goethe-Institut

Fabian und der Gang vor die Hunde

So, 05.06.2022
18:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

FROM MEIR, TO MEIR Foto ©Goethe-Institut

From Meir, to Meir

So, 05.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Nightlife Foto ©Goethe-Institut

Nightlife

Mo, 06.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Copilot - Die Welt wird eine andere sein ©Goethe-Institut

Copilot - Die Welt wird eine andere sein

Mo, 06.06.2022
18:00 - 20:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Henet Ward von Mourad Mostafa © Red Star Film

3 Kurzfilme von Mourad Mostafa

Mo, 06.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Into the Beat – Dein Herz tanzt ©Goethe-Institut

Into the Beat – Dein Herz tanzt

Di, 07.06.2022
18:00 - 19:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Nightlife Foto ©Goethe-Institut

Nightlife

Mo, 08.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Lieber Thomas ©Goethe-Institut

Lieber Thomas

Mi, 08.06.2022
20:00 - 22:30
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Captains of Za'atari ©Goethe-Institut

Captains of Za'atari

Mi, 08.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Ivie wie Ivie ©Goethe-Institut

Ivie wie Ivie

Do, 09.06.2022
18:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Herr Bachmann und seine Klasse ©Goethe-Institut

Herr Bachmann und seine Klasse

Do, 09.06.2022
18:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Costa Brava, Lebanon Poster © Abbout Productions

Costa Brava, Lebanon

Do, 09.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Mein Sohn ©Goethe-Institut

Mein Sohn

Do, 09.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Copilot - Die Welt wird eine andere sein ©Goethe-Institut

Copilot - Die Welt wird eine andere sein

Fr, 10.06.2022
16:00 - 18:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Memory Box Poster ©Goethe-Institut

Memory Box

Fr, 10.06.2022
20:00 - 21:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Casablanca Beats Poster ©Goethe-Institut

Casablanca Beats

Sa, 11.06.2022
18:00 - 19:30
Goethe-Institut Kairo, Downtown, Studio Takhshīna

Nö Poster ©Goethe-Institut

Sa, 11.06.2022
18:00 - 20:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Dear Future Children ©Goethe-Institut

Dear Future Children

So, 12.06.2022
18:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Le Prince Poster ©Goethe-Institut

Le Prince

So, 12.06.2022
20:00 - 22:00
Goethe-Institut Kairo, Dokki, Saal

Top