Kunst und Technologie

Eine Menschenhand und eine Roboterhand berühren sich. © Eva Beck / Goethe-Institut

Künstliche Intelligenz, Semantisches Web, Blockchain, Kryptowährung – die Diskussion über die Digitalisierung ist in aller Munde, doch prägende neue Technologien sind einer allgemeinen Öffentlichkeit oft nicht bekannt. Um die digitale Mündigkeit der Zivilgesellschaft zu stärken, initiieren wir Projekte zu Technologien, die gesellschaftliches Transformationspotential besitzen. Wir bringen kulturelle Werte und kritische Perspektiven in die Debatte ein und zeigen soziokulturelle, humanistische und ethische Aspekte auf, wie sich diese Entwicklungen nutzen und mitgestalten lassen.

Aktuelle Programme & Projekte



Eine Frau hinter einer Glasscheibe auf die eine weiße Struktur mit Ziffern projiziert ist. © Goethe-Institut/Getty Images

Bildende Kunst/Robotik
AI in Residence

Das Goethe-Institut Glasgow, die Alliance Française Glasgow und das Institut Français d’Écosse laden Künstler*innen aus Frankreich und Deutschland ein, sich auf eine von zwei Residenzen in Edinburgh und Glasgow zum Thema „Künstliche Intelligenz“ zu bewerben.




Newsletter zu aktuellen Kultur­veranstaltungen

Alle Veranstaltungen aus bildender Kunst, Film, Literatur, Musik, Tanz und Theater!

Neue Technologien in unserem Leben

Unser Alltag ist von Technik bestimmt – von den Tools, die wir nutzen, und von den Tools, die uns (oft unbemerkt) benutzen. Eine Sammlung von Artikeln, die verschiedene Aspekte zu neuen Technologien kritisch beleuchten.








Folgen Sie dem Goethe-Institut London auf Instagram

Top