Kultur - Goethe-Institut Griechenland
Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Damian Rebgetz, Hannes Hellmann, Wiebke Mollenhauer, Christian Löber, Wiebke Puls, Nils Kahnwald in "Trommeln in der Nacht"© Julian Baumann

Theater
Goethe liebt Drama

Welche Debatten und Tendenzen bewegen das zeitgenössische Theater in Griechenland und Deutschland? Was macht die griechische und die deutsche Theaterlandschaft zu zwei der lebendigsten und innovativsten in Europa? Unser Dossier präsentiert ausgewählte Artikel zu diesen Fragen und bietet einen Überblick über Themen, Trends und aktuelle Aufführungen.

Top