Spezialkurse
Athen

Spezialkurse Athen Foto: Goethe-Institut Athen/Nikos Papangelis

Sie suchen eine Ergänzung zu unseren standardsprachlichen Deutschkursen? Mit unseren eigens für Sie entwickelten Sonderkursen stellen wir Ihnen abwechslungsreiche Kurspakete zur Verfügung, die sich an eine Bandbreite von unterschiedlichen thematischen Interessen orientieren.

Der Kurs Kunst und Geschichte wendet sich an jene Deutschlernenden, die über Deutschkenntnisse auf dem C Niveau (mindestens C1) verfügen und diese gern pflegen oder vertiefen möchten. Mithilfe von Texten und anderen Materialien zu ansprechenden Themen aus Kunst- und Geistesgeschichte sowie Wissenschaft und Gesellschaft erkunden die Lernenden die Vergangenheit und die Gegenwart der deutschsprachigen Kultur. Die Lernenden wirken an der Themenwahl und der inhaltlichen Gestaltung des Kurses aktiv mit und können ihre Wünsche und Vorschläge hinsichtlich der Themen und Texte einbringen. Diese können dann in den Kurs eingeflochten werden. Für diejenigen, die ihre Wortschatz- und Grammatikkenntnisse verbessern möchten, um sich zum Beispiel auf einen C2-Kurs vorzubereiten, werden eigens dafür Aufgaben konzipiert, die im Kurs auch explizit behandelt werden. Folgende Themen wurden bisher behandelt:
  • Wien. Geist und Schicksal einer Stadt
  • Das geteilte Deutschland: Kunst und Kultur in der BRD und in der DDR
  • Das Berlin der Goldenen Zwanziger Jahre
  • Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg
  • Deutschland um 1800: zwischen Aufklärung und Romantik
Dieser Kurs wurde für diejenigen konzipiert, die über Deutschkenntnisse auf Niveau C2 verfügen und gern Werke deutschsprachiger Autor*innen aus verschiedenen Epochen der deutschen Geistesgeschichte im Original lesen möchten. Die Texte, die im Kurs behandelt werden, werden im Kurs in einen thematischen Kontext so eingebettet, dass die Teilnehmer*innen die Gelegenheit bekommen, zu historischen, politischen und gesellschaftlichen Fragen zu recherchieren, die der jeweilige Text berührt. Die Auswahl der Werke wird stets in Absprache mit den Teilnehmer*innen und unter Berücksichtigung ihrer Wünsche getroffen. Folgende Werke bzw. Autoren wurden im Kurs bisher behandelt:
  • Goethe: Faust. Der Tragödie erster Teil
  • Thomas Bernhard: Ritter, Dene, Voss
  • W.G. Sebald: Austerlitz
  • Georg Büchner: Woyzeck
  • Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt
  • Uwe Johnson: Zwei Ansichten
  • Sigmund Freud
  • Wilhelm Busch
  • Katharina von Bora (Luther)
  • E.T.A. Hoffmann: Nachtstücke
  • der Dadaismus
  • Richard Wagner
  • Stefan Zweig: Erasmus von Rotterdam
  • Schiller: Die Räuber

Kurse für Firmen, Institutionen und Individualkunden

Deutschland ist einer der wichtigsten Wirtschaftspartner Griechenlands. Deutsche Firmen bilden in Griechenland eine der größten Investorengruppen, daher benötigen viele Mitarbeiter griechischer Firmen und Institutionen Deutschkenntnisse.