Fortbildung für Lehrkräfte Digitales Klassenzimmer

Monika Zoulova von der PASCH-Schule Florenz am Whiteboard
Monika Zoulova von der PASCH-Schule Florenz am Whiteboard | © Goethe-Institut Italien | Foto: Klaus Dorwarth

Im November 2017 startete am Goethe-Institut Rom eine dreiteilige Fortbildungsreihe, die die Lehrkräfte bis Oktober 2018 mit der Nutzung digitaler Lernangebote vertraut macht. Unter dem Motto „digitales Klassenzimmer“ beschäftigen sich sieben Lehrertandems aus sieben Schulen mit den Themen:

  • Unterrichten mit dem Portal PASCH-net (29./30. November 2017)
  • Interaktive Whiteboards – ihr didaktischer Mehrwert? (8./9. März 2018)
  • Deutschlernen mit Smartphone und Tablet (18./19. Oktober 2018)
  • Entdeckungsreise durch PASCH-net © Klaus Dorwarth
    Entdeckungsreise durch PASCH-net
  • PASCH-net Rallye für Schüler wie Lehrer © Klaus Dorwarth
    PASCH-net Rallye für Schüler wie Lehrer
  • Arbeit an den Thementischen © Klaus Dorwarth
    Arbeit an den Thementischen
  • Input durch die Referentin Christiane Barchfeld © Klaus Dorwarth
    Input durch die Referentin Christiane Barchfeld
  • Arbeit an den Thementischen © Klaus Dorwarth
    Arbeit an den Thementischen
  • Lösungswort aus der PASCH-net Rallye © Klaus Dorwarth
    Lösungswort aus der PASCH-net Rallye
  • Suche nach Projektideen © Klaus Dorwarth
    Suche nach Projektideen
  • Input durch die Referentin Christiane Barchfeld © Klaus Dorwarth
    Input durch die Referentin Christiane Barchfeld
  • Abwägen von Projektangeboten © Klaus Dorwarth
    Abwägen von Projektangeboten