Fortbildungsangebote
für Deutschlehrende

Ob Landeskunde, Methodik und Didaktik oder Erweiterung der Sprachkompetenzen – das Goethe-Institut bietet Deutschlehrenden ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungs­angebot. Um Deutschlehrerinnen und Deutschlehrern den Zugang zu diesem Angebot zu erleichtern, bietet die Bildungskooperation Deutsch jährlich eine begrenzte Anzahl an Plätzen für Stipendienbewerbungen.

Fortbildung in Italien © Goethe-Institut Mailand / Grafik: Bebung

Präsenz- und Online-Seminare
Fortbildung in Italien

Das Goethe-Institut Italien bietet Deutschlehrkräften die Möglichkeit sich weiter zu bilden.
Zu unseren Angeboten gehören sowohl Online-Seminare, eingebunden in Module der Fortbildungsreihe DLL, als auch Präsenzseminare. 

Die Rolle der Deutschen Sprache © Adobe Stock

Deutsch in Italien. Trends heute und morgen
Deutschlehrer*innentag

Unter dem Motto Deutsch in Italien. Trends heute und morgen erwarten Sie zwischen dem 20. November und dem 18. Dezember anregende Vorträge zum aktuellen Stellenwert der deutschen Sprache in Italien und interessante Workshops zu innovativen Unterrichtsmethoden und Materialien.
Aufgrund der Coronakrise findet der Deutschlehrer*innentag digital statt.

Deutsch Lehren – Stipendien Foto: Bernhard Ludewig

Fortbildung in Deutschland

Das Goethe-Institut führt in 6 Städten Deutschlands jährlich circa 70 Seminare und Kurse zur Fortbildung von DeutschlehrerInnen und Aus- und FortbilderInnen im Bereich Deutsch als Fremdsprache durch. Außerdem besteht die Möglichkeit, Online-Fernkurse sowie kombinierte Seminare mit Online- und Präsenzphasen zu belegen.

Lehrerfortbildung Online

Lehrerfortbildung online

Fort- und Weiterbildungen per Fernunterricht – hier bestimmen Sie individuell, wann und wo Sie lernen.