Berlin im Film #8 Berlin ‒ Die Sinfonie der Großstadt

Berlin - Die Sinfonie der Großstadt © Berlin - Die Sinfonie der Großstadt

Mi, 17.01.2018

Goethe-Institut Libanon Medienlounge

Regie: Walter Ruttmann | 1927

Der dokumentarische Stummfilm BERLIN – DIE SINFONIE DER GROßSTADT zeigt einen Tag im Berlin der 1920er Jahre und hält die verschiedenen Facetten der boomenden Spree-Metropole fest – von den leeren Straßen am Morgen, der Hektik des Tages bis zu den Vergnügungen des Nachtlebens. Dabei portraitiert der Film die unzähligen Gesichter Berlins: Arbeiter, Schulkinder, Angestellte, Bettler, Mannequins sowie Häuserschluchten, Luxushotels, Fabriken und rauschenden Verkehr allerorts.
 
Der Stummfilm wird von der Originalmusik Edmund Meisels begleitet.
Der Eintritt ist frei

Zurück