Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1) Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Capturing the Current, submission by Nayanahari Abeynayake© Nayanahari Abeynayake

Capturing the Current

Als Reaktion auf die sich verschärfenden sozialpolitischen Bedingungen in Sri Lanka, vergibt das Goethe-Institut Chennai und Sri Lanka in Zusammenarbeit mit der Chennai Photo Biennale vier Stipendien an aufstrebende Fotograf*innen, die die aktuelle Situation im Land fotografisch dokumentieren. Die Seed Grants können entweder dazu genutzt werden eine laufende Arbeit fortzusetzen oder mit einem neuen Projekt zu beginnen, das beispielweise die Protestbewegung der Bevölkerung, die prekären wirtschaftlichen Verhältnisse im Land oder ein anderes aktuelles Thema dokumentiert.

Bei der Auswahl der Fotograf*innen standen inhaltliche Stärke und Diversität und damit das individuelle Potential im Fokus; es wurde aber auch besonders auf ein ausgewogenes geografisches und Geschlechter-Verhältnis geachtet.

Informationen über die teilnehmenden Fotograf*innen

Ausgewählte Fotografie Projekte

Im Anschluss an diese Online-Vorschau werden die Bilder bearbeitet, kuratiert und in einer von der Chennai Photo Biennale und dem Goethe-Institut Chennai organisierten Veranstaltung ausgestellt. 

Die Rechte an allen Bildern bleiben bei den Fotograf*innen, das Goethe-Institut behält sich die Rechte zur Verwendung und Veröffentlichung vor.
 

Top