Logo Bühne frei für Deutsch! Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Festival deutschsprachiger Theatergruppen

Ein Stück aussuchen, Rollenverteilung, passende Requisiten finden, Proben – sprich monatelanges Vorbereiten, und schließlich Lampenfieber! All das gehört zum Theaterspielen dazu. Um dieser ganzen Aufregung und Vorbereitung eine Bühne zu geben, veranstaltet das Goethe-Institut ein Theaterfestival für Schüler aus ganz Litauen und Nachbarländern. Theatergruppen, die ein deutsches Theaterstück einstudiert haben, können daran teilnehmen und ihr Schauspiel zum Besten geben.

Das Theaterfestival wurde in Zusammenarbeit mit der PASCH-Schule Vilniaus licėjus initiiert und fand in den ersten vier Jahren in der Schule statt. Seit 2016 hat das Festival den Titel „Bühne frei für Deutsch!“ und findet auf einer professionellen Bühne, in der Kunstdruckerei, statt.

Margarita Repečkienė Margarita Repečkienė
Sachbearbeiterin für Bildungskooperation Deutsch, Sprachkurse und Prüfungen
Tel.: +370 5 2191503
Fax: +370 5 2314432
margarita.repeckiene@goethe.de

2019

17 Theatergruppen aus Litauen und aus Polen nahmen am 8. Festival deutschsprachiger Theatergruppen „Bühne frei für Deutsch!“ am 7. Juni 2019 in der Kunstdruckerei in Vilnius teil.

Kommen Worte geflogen,  Viekšniai Gymnasium, Litauen Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Viekšniai Gymnasium, Litauen

Kommen Worte geflogen (Text: Eigenproduktion)

 
 

Es war einmal… Nationale M. K. Čiurlionis Kunstschule, Litauen Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Nationale M. K. Čiurlionis Kunstschule, Litauen

 Es war einmal…- (Volksmärchen)

Der glückliche Prinz, Šalčininkų Lietuvos tūkstantmečio gimnazija, Lietuva Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Gymnasium Millennium Litauens Šalčininkai, Litauen)

Der glückliche Prinz - (nach dem Buch von Oscar Wilde „Der glückliche Prinz und andere Märchen“,  Musik: Eden Ahbez „Nature Boy“)

Die St. Martins Geschichte, Klaipėdos Hermano Zudermano gimnazija, Lietuva Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Hermann Sudermann Gymnasium Klaipėda, Litauen

Die St. Martins Geschichte – (nach einer Volkssage, Musik: Secret Garden „Secret Garden“, Kati Breuer „Ein armer Mann“, Volkslieder: „Ich geh' mit meiner Laterne“, „St. Martin ritt durch Schnee und Wind“,  „Teilen“ )

Sei kein Hero – sei ein Held, Poznanės 90-oji pradinė mokykla, Lenkija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Grundschule Nr. 90 in Poznań, Polen

Sei kein Hero – sei ein Held (Textautor: Jens Neumann)

Der Hase und der Igel, Kauno jėzuitų gimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Jesuitengymnasium Kaunas, Litauen

Der Hase und der Igel (Textautor: Bernhard Görnig, Musik: Simone Sommerland „Lasst uns um Wette laufen“)
 
 

 

Das Glück ist ein Fuchs, Jonavos Raimundo Samulevičiaus progimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Raimundas Samulevičius Progymnasium Jonava, Litauen

Das Glück ist ein Fuchs (Textautorinnen: Evelina Daciūtė, Aušra Kiudulaitė, Musik: Hang Massive „The secret kissing of the sun and moon“, Sidney Bechet „Si tu vois ma mere“, Dusty Springfield „Spooky“, Daniel May „I love penny sue“, Andrew G „Funny Kids“)

Die gelbe Ziegelsteinstraße, Šiaulių Jovaro progimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Jovaras Progymnasium Šiauliai, Litauen

Die gelbe Ziegelsteinstraße (nach dem Märchen von L. Frank Baum „Der Zauberer von Oz“, Musik: Aidas Giniotis, Andrius Kulikauskas)
 

Der kleine Prinz, Vilniaus jėzuitų gimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Jesuitengymnasium Vilnius, Litauen

Der kleine Prinz (Nach Antoine de Saint–Exupéry „Der kleine Prinz“, Musik: homework & study)
 

Das Hohelied der Liebe, Šiaulių Juliaus Janonio gimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Julius Janonis Gymnasium Šiauliai, Litauen

Das Hohelied der Liebe (Textautorin: Evelina Mačiūnienė, Musik: Coldplay „Clocks”, das Wiegenlied „Schlaf Kindlein, schlaf“)
 

Vorbereitung auf das Familienleben, Grundschule Ropica Polska, Gorlice, Polen Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Grundschule Ropica Polska, Gorlice, Polen

Vorbereitung auf das Familienleben (Textautor: Jens Neumann, Musik: Adele „Someone Like You“)

Aschenputtel, Šiaulių Vinco Kudirkos progimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Vincas Kudirka Progymnasium Šiauliai, Litauen

Aschenputtel (nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, Musik: NadanMusic „Pin- up-girl“)

Ich bin ein Genie, Vilniaus licėjus Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Lyzeum Vilnius, Litauen

Ich bin ein Genie (Text: Eigenproduktion, Musik: Joseph Haydn String Quartet Op. 76, No. 2 „Quinten“, Lyzeum Vilnius, Litauen)

Im Labor der Gefühle, Šiaulių Medelyno progimnazija, Šiaulių Simono Daukanto gimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Medelynas Progymnasium Šiauliai, Simonas Daukantas Gymnasium Šiauliai, Litauen

Im Labor der Gefühle (Text: Eigenproduktion, Musik: J. S. Bach „Badinerie“, Orchestral Suite Nr. 2 In B minor, Xavier Naidoo „Bitte hör nicht auf zu träumen“, Joely & Oliver „Ich erfinde was (das Joelied)“)

Zwerg des Anstoßes, Šiaulių „Romuvos“ gimnazija, Lietuva Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
„Romuva“ Gymnasium Šiauliai, Litauen

Zwerg des Anstoßes (Textautor: Hans Georg Kraus, Musik: Sunstroke Project & Olia Tira „Run away“, Henry Mancini „The Pink Panther Theme“)

Das Leben, Palangos senoji gimnazija Foto: Goethe-Institut/Egidijus Gedminas

Bühne frei für Deutsch!
Altes Gymnasium Palanga, Litauen

Das Leben (nach dem Schaffen der Gebrüder Grimm, Musik: Richard Wagner „Parsifal“)

Partner

Logo Vilniaus licejus, Menų spaustuvė