Bibliothek
Ausleihe

Ausleihe © Colourbox

Unser Medienangebot

In unseren Räumen finden Sie aktuelle Printmedien und audiovisuellen Medien, mit denen wir Sie auf zeitgenössische Trends und Themen in Deutschland aufmerksam machen möchten. Die Bücher sind meist in deutscher Sprache, ergänzt durch einen kleinen Bestand von Übersetzungen.
Unsere Bestandsschwerpunkte sind Landeskunde, Kunst und Kultur, Gesellschaft/Wirtschaft/Recht, Linguistik sowie Literatur und Deutsch als Fremdsprache.

Sie finden bei uns:
  • Deutschsprachige Bücher und Übersetzungen ins Ukrainische
  • Deutsche Zeitungen und Zeitschriften
  • Musik-CDs, Literaturlesungen und Hörspiele auf CD
  • Spielfilme und Dokumentarfilme auf DVD
  • Brett- und Gesellschaftsspiele
  • Didaktische Materialien

Benutzungsordnung der Ausleihe

Zur Entleihung von Büchern und audiovisuellen Medien ist ein gültiger Benutzerausweis erforderlich. Dieser wird nach Vorlage des Personalausweises vom Goethe-Institut vor Ort ausgestellt. Die Benutzerdaten werden in einer Datenbank des Goethe-Instituts in Deutschland gespeichert und lediglich zum Zwecke der Begründung, Durchführung und Beendigung des Bibliothek-Leihvertrags verwendet. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Benutzer haben jederzeit die Möglichkeit, die zu ihrer Person gespeicherten Daten einzusehen.

Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular und der Ausstellung der Benutzerkarte erkennen Sie unsere Benutzungsordnung und Gebührenordnung an.
Gebühren für die Jahresmitgliedschaft
Standard 100 UAH
Studenten, Schüler, Rentner
(nach Vorlage der entsprechenden Nachweise)
50 UAH
Deutschlehrer, Kursteilnehmer des Goethe-Instituts
(nach Vorlage der entsprechenden Nachweise)
kostenlos
Duplikat der Benutzerkarte bei Verlust 20 UAH


Ausleihbedingungen

Es dürfen maximal 10 Medien auf einmal ausgeliehen werden. DVDs und Spiele sind nur in je 2 Exemplaren entleihbar.

Die Ausleihfrist für alle Medien beträgt 4 Wochen.

Für die verspätete Rückgabe von Medien erheben wir eine Verzugsgebühr von 1 UAH pro Tag und Medium.

Die Leihfrist für Bücher kann verlängert werden, wenn sie nicht von einem anderen Leser vorgemerkt sind.
Audiovisuelle Medien, Zeitschriftenhefte und Lehrwerke werden grundsätzlich nicht verlängert.
 
 
Top