Filmvorführung
Landrauschen

Landrauschen
© Johannes Müller

Online

Anmeldung
Das German Film Office freut sich, den preisgekrönten Film Landrauschen von Lisa Miller im Rahmen seiner monatlichen Reihe German Movie Nights zu präsentieren. Der Film ist für Zuschauer*innen in den gesamten USA zugänglich. 

Berlin war zwar wild und aufregend, hat ihr aber kein Glück gebracht. Toni hat trotz zwei Hochschulabschlüssen noch immer keinen Job gefunden, der sie erfüllt. Pleite und in einer Sinnkrise beschließt sie, die Großstadt zu verlassen und in ihr Heimatdorf zurückzukehren. Doch der Neuanfang dort geht gründlich schief. Statt einer Redaktionsstelle ergattert Toni lediglich ein Praktikum beim Heimatteil der Lokalzeitung, wo sie sich weit unter Wert verkauft fühlt. Zu Hause nehmen ihr ihre übergriffigen Eltern jede Luft zum Atmen. Zum Glück trifft sie auf die lebensfrohe Rosa. Mit ihr sieht das Dorfleben auf einmal anders aus. Bei Mopedfahrten und nächtlichen Streifzügen fühlt sie sich wieder lebendig. Doch die junge Freundschaft wird immer explosiver, je mehr Rosa sich zu Toni hingezogen fühlt. Denn deren Gedanken kreisen nur um sie selbst. Als Tonis alte Getriebenheit zurückkehrt, beginnt die neue Idylle zu zerbröckeln.

Landrauschen erzählt die Geschichte zweier Frauen auf der Suche nach Identität in einer ländlichen Umgebung, die sich den wachsenden Herausforderungen einer immer komplexer werdenden Welt stellen muss. Mit einer Mischung aus dokumentarischem Filmmaterial und dialektsprechenden Laiendarstellern entsteht ein authentisches Dorf im Rahmen einer fiktiven Geschichte, die konventionelle Erzählmuster sowie Elemente des Bauerntheaters und des Heimatfilms sowohl nachzeichnet als auch unterläuft.

Landrauschen entstand ohne öffentliche Filmförderung mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne und lokalen Sponsoren. 2018 gewann der Film den Max Ophüls Preis für Besten Spielfilm und Bestes Drehbuch sowie den Preis der Ökumenischen Jury.

Landrauschen
Regie: Lisa Miller
Mit Kathi Wolf, Nadine Sauter, Heidi Walcher, Karl Fischer, Volkram Zschiesche, Rupert Markthaler
Deutschland 2017
102 Minuten

Details

Online

Sprache: Deutsch (Dialekt) mit englischen Untertiteln
Preis: Kostenlos

gfo-newyork@goethe.de

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe German Movie Nights.

Anmeldung erforderlich