PASCH-Schulen in Belgien und in Malta

Seit 2008 existiert das Programm PASCH, SCHULEN: Partner der Zukunft , das von dem damaligen Außenminister Steinmeier initiiert wurde, um die deutsche Sprache im Ausland zu fördern. Mit den zur Verfügung gestellten Mitteln können die Schülerinnen und Schüler an Projekten, Exkursionen, Konzerten etc. kostengünstig teilnehmen und gratis Stipendien nach Deutschland erhalten.


Onze-Lieve-Vrouwecollege

Das Onze-Lieve-Vrouwecollege in Antwerpen ist seit 2008 PASCH-Schule und befindet sich im flämischen Teil Belgiens. An dem Jesuitengymnasium wird in den jeweils sechs 10. Klassen Deutschunterricht gegeben, und dann weiter bis zur 12. Klasse für die Schülerinnen und Schüler, die Deutsch wählen. In bestimmten Klassen gibt es darüber hinaus auch noch einen einstündigen Schnupperkurs Deutsch pro Woche. Durch den Deutschunterricht in der 10. Klasse kommen alle Schülerinnen und Schüler des Onze-Lieve-Vrouwecollege mit Deutsch in Berührung. Dank der großen Motivation der Deutschlehrkräfte und der aktiven Unterstützung durch die Schulleitung hat Deutsch einen großen Stellenwert.

Onze-Lieve-Vrouwecollege
Frankrijklei 91
2000 Antwerpen
Tel.: +32 3 232 88 28
Fax: +32 3 225 30 06
olvc@telenet.be
http://olvc.telenet.be/

Ansprechpartner:
Werner de Smet
olvc.werner.de.smet@gmail.com


Athénée Royal Air Pur



Die PASCH-Schule Athénée Royal Air Pur in der belgischen Region Wallonien gehört seit 2008 zu unseren PASCH-Partnern und ist eine Immersionsschule Deutsch. Die Schülerinnen und Schüler erhalten ab der ersten Klasse bis zum Abitur Deutschunterricht und auch andere Fächer, wie z.B. Geschichte und Geografie, werden auf Deutsch unterrichtet, so dass ein sehr hohes Sprachniveau erreicht wird.

Athénée Royal Air Pur
Rue des Nations Unies 1
4100 Seraing
Tel.: +32 4 330.32.30
Fax: +32 4 330.32.35
secretariat@athenee-airpur.be
http://www.ecoles.cfwb.be/arapseraing/index.html

Ansprechpartnerinnen:
Nathalie Jonas
nati_j@gmx.net

Sabrina Janssen
christian-sabrina.laforge@hotmail.com


Institut Notre Dame

Als dritte Schule in Belgien ist seit 2018 auch das Institut Notre Dame in Arlon (INDA) eine PASCH-Schule. Sie liegt im Süden des Landes und ist nur eine Stunde von Trier entfernt. So kommt es, dass Deutsch - neben Niederländisch und Englisch - als 1. oder 2. Fremdsprache angeboten wird. Zusätzlich gibt es bereits ab der ersten Klasse (die Schüler*innen sind zwölf Jahre alt) einen bilingualen Unterrichtszweig auf Deutsch (CLIL-Content and Language Integrated Learning) mit muttersprachlichen Lehrkräften und den Schwerpunkten Sport, Geschichte, Erdkunde und Naturwissenschaften. Das Institut Notre Dame d’Arlon organisiert zudem seit Jahren Schüler*innenaustausche mit Deutschland und unterhält Schulpartnerschaften mit vier deutschen Gymnasien. Schließlich bereitet es seine Schülerinnen und Schüler auf den Erhalt des Goethe-Zertifikats der Sprachniveaus B1 bis C1 vor.

Das katholische Institut Notre Dame d’Arlon möchte Offenheit und Toleranz fördern und seinen Schüler*innen eine Haltung im Sinne von Demokratie und engagierter Bürgerschaft vermitteln. Dies geschieht beispielsweise durch Teilnahme an einer Sitzung des Europäischen Parlaments in Straßburg im Rahmen des EUROSCOLA-Projekts.

Institut Notre Dame d'Arlon
Rue du Casino 9
6700 Arlon
Tel.: 063 24 52 19
Fax: 063 24 52 20
inda.fondamental@inda.be
https://inda.be
 
Ansprechpartnerin:
Brigitte Anselme
brigitte.anselme@inda.be

 


St Margaret College



Das St Margaret College gehört seit Februar 2013 zu den PASCH-Schulen. Dieses College besteht aus drei renommierten Sekundarschulen: Zejtun, Verdala und Cospicua. Dort wird Deutsch als 2. Fremdsprache ab der 7. Klasse bis zum Hauptschulabschluss in der 11. Klasse unterrichtet. Es ist besonders schön zu sehen, dass in einem Land wie Malta, in dem Englisch eine offizielle Sprache ist, Deutsch so eine große Bedeutung spielt. Auf Malta wird der Mehrwert durch Deutsch klar erkannt.

St Margaret College
St Edward Street
Fortini
Vittoriosa, Malta
Tel: +356 21 800672
stmargaret.college@gov.mt
http://smc.skola.edu.mt/

Ansprechpartnerin:
Erica Kawka Armeni
erica.kawka.armeni@ilearn.edu.mt